Jahresprogramm

Bewegung

Ausgleichsgymnastik
bodyART

Damengymnastik am Freitagvormittag + Staffelpreisliste

Fit in die Woche

Mollig & fit

Osteoporosegruppe in Rosenheim

Pilates – Fit für Körper und Geist

Pilates

Pilates für 60 und 70 Plus

Piloxing

QiGong       für den ruhigen Tagesausgleich

QiGong       am See

QiGong       in Rosenheim

Sitzgymnastik für Senioren

TriloChi

Wirbelsäulengymnastik mit Beckenbodentraining

Wohlfühlgymnastik für Frauen

Lebensordnung

Bewegtes Denken

Denk mal Kreativ

Gedächtnissport von Kopf bis Fuß

Resilienz stärken – Dein eigenes mentales Kraftpotential fördern

Entspannung

Achtsamkeitstraining

Atem – Stimme – Person

Autogenes Training – neu entdeckt mit Klang

Klangmeditation – Die Woche ruhig ausklingen lassen

Yoga – Gesundheit und Spiritualität

LachYoga – Lachen ist gesund – macht glücklich

Yin Yoga

Ernährung

Fermentieren von Gemüse: Gib Dir Saures!

Fasten + Basenfasten

Führung in der Ölmühle Garting

Tanz & Rhythmus

Orientalischer Tanz

Trommeln Orientalischer Rhythmen

Kräuter- und Natur genieSSeN

Blühender Rosengarten am Schloßberg

Führung durch das Salus Auwald -Biotop

Kneipptreff Brannenburg

Kneipp-Treffs im Riedergarten und Kneipp-Vortrag

Kneippscher Heilkräutertag auf der Fraueninsel

Räucherkräuter/Heilpflanzen/Blüten mit Sabine Haase

Wald – Gönnen Sie sich eine Atempause

Aufnahmeantrag/Lastschrift

Kinder

Projekte für Kindergärten und Grundschulen

Tagesangebote

Chakren – Aktivierung durch Farbe und Klang

Klangbad

Klangkonzert in der Fastenzeit

Klangschalen Workshop

Gut aufgestellt und in Balance

Die Kunst des Verweilens

Fit im Beruf + Wohlfühltag für Füße und Beine

Wohlfühltag mit Wasser, Wickel und Kräuter

Wohlfühltage für Körper und Seele – auf der Fraueninsel

Inselentspannung für Sie und Ihn – auf der Fraueninsel

Yoga-Workshops

Wandern & natur

Moorwanderungen

Natur- und Kräuterwanderungen mit Irmi Linder

Familienwanderungen mit Roswitha Blankenhagen-Gössel

Seniorenwanderungen

Wanderungen mit Peter Birle

Sonstiges

Unsere Kursleiterinnen und Kursleiter stellen sich vor

Datenschutzerklärung, Wichtige Infos zur Kursanmeldung

Vorankündigung:
Mitgliederversammlung

Freitag, 20. März 2020

16.00 Uhr Innmuseumsführung

18.00 Uhr Mitgliederversammlung

im Griechischen Restaurant
Athos an der Innbrücke

Unsere Mitglieder erhalten fristgerecht eine schriftliche Einladung.

BEWEGUNG

Ausgleichsgymnastik

Gezielte Gymnastik mit und ohne Kleingeräte sorgt dafür, dass jeder Muskel be­lastet wird. Durch körperbewusstes Bewegen, Kräftigen und Dehnen wird Ihre Wirbelsäule entlastet. Sie bringen Ihren Körper in Schwung und halten sich fit.

montags ab 13.01.20                            17.45 – 18.45 Uhr                     fortlaufend

Gebühr für Mitglieder des Kneippvereins:                          Je nach Teilnehmerzahl

Nichtmitglieder:                                                                siehe Seite 8

Unverbindliche Schnupperstunde für neue Teilnehmer

Kursort:                        Pfarrheim Rosenheim-Pang, Panger Straße 11

Anmeldung:                  Sandra Suchomel, Tel. 0 80 36/3 03 05 22

                                   E-Mail: sandra.suchomel@t-online.de

bodyART

bodyArt ist ein intensives, teils aus dem Yoga entwickeltes Ganzkörpertraining für mehr Kraft und Beweglichkeit. Es trainiert die Tiefenmuskulatur und baut lange, schlanke Muskeln auf. Ein fester und geschmeidiger Körper ist das Ergebnis, gleichzeitig wird die Haltung aufrechter – man fühlt sich wieder wohl in seinem Körper. Mit mehr Energie und Leichtigkeit kehren Sie in den Alltag zurück – sowohl für jüngere Teilnehmer als auch für Menschen jeden Alters geeignet, die ein kraft­volles und zugleich harmonisches Training für Körper und Geist suchen. Einstieg jederzeit möglich.

donnerstags    09.01.20                    19.30 – 20.30 Uhr                       11 Treffen

                        23.04.20                    19.30 – 20.30 Uhr                       11 Treffen

                        17.09.20                    19.30 – 20.30 Uhr                       12 Treffen

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins/            119 Euro/12 Treffen

                                                                               109 Euro/11 Treffen

Nichtmitglieder:                                                       132 Euro/12 Treffen

                                                                                121 Euro/11 Treffen

Kursort:                 Franz Pelzl Haus (AWO), Ebersberger Str. 8, Rosenheim

Anmeldung:         Diane Reichert, Email: di.recall@arcor.de

                           Tel. 0 80 31/8 87 50 14 – Handy: 01 76/99 59 05 42

Damen-Gymnastik am Freitagvormittag

In dieser Stunde liegt der Schwerpunkt auf Rücken- und Bauchkräftigung. Speziell für den unteren Rücken / Lendenwirbelsäule wird mit einfachen, sehr effektiven Übungen die Muskulatur gekräftigt. Gleichzeitig trainieren wir die Koordination und das Gleichgewicht. Stretching rundet den Kurs ab und mit einer kurzen Entspan­nung beenden wir die Stunde. Mit verschieden Kleingeräten werden die Stunden sehr abwechslungsreich gestaltet.

Schnupperstunde und Einstieg auf Anfrage!

Freitags:                       9.00 – 10.00 Uhr           10 Treffen

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins:         45 Euro

Gebühr für Nichtmitglieder:                               60 Euro

Kursort:             Pfarrheim St. Hedwig, Pernauerstraße , Rosenheim

Anmeldung:      Claudia Schindler, Tel. 0 80 31 / 73 76 46

E-Mail: oasenpunkt@gmx.de

 

Staffelpreise nach Teilnehmerzahl pro Kursstunde

ab 15 Teilnehmer/-innen 3,50 Euro für Mitglieder

5,50 Euro ohne Mitgliedschaft

11 – 14 Teilnehmer/-innen 4 Euro für Mitglieder

6 Euro ohne Mitgliedschaft

8 – 10 Teilnehmer/-innen 5 Euro für Mitglieder

7 Euro ohne Mitgliedschaft

6 – 7 Teilnehmer/-innen 7 Euro für Mitglieder

9 Euro ohne Mitgliedschaft

Um die Kosten für Räume und Übungsleiterpauschale zu decken ist eine Mindest­teilnehmerzahl nötig. Deshalb bitten wir um Verständnis, wenn für kleinere indivi­duelle Gruppen unsere qualifizierten Kursleiter eine höhere Aufwandsentschädi­gung ansetzen müssen um kostendeckend zu bleiben

Fit in die Woche

Rückengerechte Übungen für den ganzen Körper. Kräftigung, Dehnung, Koordina­tion und Mobilisation stehen im Vordergrund. Mit Spaß und in geselliger Runde in die Woche starten? Dann machen sie bei uns mit. Einstieg jederzeit möglich.

Zur unverbindlichen Schnupperstunde für neue Teilnehmer außer in den Ferien einfach kommen.

montags ab 13.01.2020                        9:30 – 10:30 Uhr           fortlaufend

Gebühr:            nach Teilnehmerzahl, siehe Seite 8

Kursort:            Pfarrheim Rosenheim-Pang, Panger Strasse 11

Anmeldung:      Eveline Ober

                        Tel: 0 80 52/55 00

      ODER Infos beim Kneippverein unter Tel.: 0 80 31/2 20 81 61

Mollig & fit

Fit und gesund. Bewegung ist das A + O und bringt Ihnen ein gutes Körpergefühl. Muskelaufbau, wohl dosiertes Bauch-, Beine-, Po und Rückentraining, aber auch gemeinsam Spaß haben gehören dazu.

Unverbindliche Schnupperstunde für neue Teilnehmer

Montag, 13. Januar 2020          9.00 – 10.00 Uhr           10 Treffen, fortlaufend

Gebühr:            nach Teilnehmerzahl, siehe Seite 8

Kursort:            Pfarrei Fürstätt, Am Gangsteig, Rosenheim,

Anmeldung:      Barbara Englhauser, Tel. 0 80 39/4 00 64 44

Email: englhauser@gmail.com

Osteoporosegruppe in Rosenheim

Mit Hilfe gezielter wirkungsvoller Übungen kann einer Osteoporose (krankhafte Knochenentkalkung) vorgebeugt werden. Ebenso kann einer bereits bestehenden Osteoporose dadurch entgegengewirkt werden.

Eine Schnupperstunde ist kostenlos.

donnerstags                                 10.00 – 11.15 Uhr, 10 Treffen, fortlaufend

Gebühr für Mitglieder des Kneippvereins:          ab 15 TN          45 Euro

                                                                       ab 11 TN          50 Euro                                                                                   ab   6 TN          80 Euro

Gebühr für Nichtmitglieder:                                 ab 15 TN          65 Euro

                                                                       ab 11 TN          70 Euro

                                                                       ab 6 TN           100 Euro

Kursort:                    Großer Pfarrsaal Christkönig Kirche, Rosenheim

Anmeldung:                Karin Metternich, Tel. 0 80 31/1 38 65     

Pilates – Fitness für Körper und Geist

Die Stunde beginnt zum Aufwärmen mit rhythmischer Bewegung zur Musik. Da­nach schafft die Pilates-Methode die Harmonie zwischen Körper und Geist. Pilates ist ein Fitnessprogramm für den gesamten Körper, welches gelenkschonend auf Matten ausgeübt wird. Es entspannt, dehnt und kräftigt die Muskulatur. Schwer­punkt von Pilates ist die Verbesserung der Körperhaltung, Körperwahrnehmung und die Korrektur falscher Bewegungsmuster.

Ein Einstieg ist jederzeit möglich, auch für Anfänger geeignet.

Zu einer kostenlosen Schnupperstunde sind Sie herzlich eingeladen!

Fortlaufender Kurs (in den Schulferien finden keine Stunden statt)

mittwochs,        19.30 Uhr bis 20.30 Uhr

Gebühr:            nach Teilnehmerzahl, siehe Seite 8

Kursort:             Rosenheim, Grundschule Prinzregentenstraße

                        (Eingang Hohenzollernstraße).

Anmeldung:      Ulrike Hösch, Telefon 0 80 31/2 21 19 75.

Pilates

Pilates ist eine sanfte, wirkungsvolle Trainingsmethode zur Kräftigung der tieflie­genden Bauch- und Rückenmuskulatur – ein harmonisches Workout für eine star­ke Körpermitte. Mit der damit einhergehenden verbesserten Beweglichkeit im Be­cken- und Schulterbereich verändert sich auch die Körperhaltung positiv – wir ge­hen aufrechter durchs Leben.

donnerstags ab 09.01.20                    18.30 – 19.30 Uhr                       11 Treffen
                          23.04.20                    18.30 – 19.30 Uhr                       11 Treffen
                          17.09.20                    18.30 –  19.30 Uhr                       12 Treffen

Vormittagskurs auf Anfrage möglich.

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins/            119 Euro/12 Treffen
                                                                               109 Euro/11 Treffen
Nichtmitglieder:                                                      132 Euro/12 Treffen
                                                                               121 Euro/11 Treffen

Kursort:            Franz Pelzl Haus (AWO), Ebersberger Str. 8, Rosenheim

Anmeldung:      Diane Reichert, Email: di.recall@arcor.de

                        Tel. 0 80 31/8 87 50 14 – Handy: 01 76/99 59 05 42

NEU – Pilates für 60 und 70 Plus

Dieser Kurs ist speziell für Teilnehmer mit leichten körperlichen Einschränkungen ausgerichtet (z.B. Bandscheibenvorfall, Kniebeschwerden u.ä.).

Pilates ist ein ganzheitliches Konzept. Mit sanften, fließenden Bewegungen aktivie­ren Sie tiefliegende Muskelgruppen, kräftigen und dehnen Sie Ihr Muskel- u. Fas­ziensystem und entspannen Ihren Rücken und Ihre Wirbelsäule ohne Gelenke zu belasten.

Einführungskurse:         (Mit Teilrückerstattung der Krankenkasse)

mittwochs, ab 08.01.2020                     von 10.30.– 11.30 Uhr mit 12 Treffen

mittwochs, ab 22.04.2020                     von 10.30 – 11.30 Uhr mit 12 Treffen

Beginn der Herbstkurse ab September 2020 – bitte Termine anfragen.

Gebühr für Mitglieder des Kneipp –Vereins:       136 Euro/12 Treffen

Nichtmitglieder:                                                148 Euro/12 Treffen

Kursort:            Birkenweg 3, Riedering – Niedermoosen           

Anmeldung:      Beate Steger, Studio für Bewegung, Tel: 0 80 36/43 65

 E-Mail: beatesteger@gmx.de

 www.steptanz-rosenheim.de

Piloxing

Piloxing ist ein spannendes Fitness-Programm, das die besten Aspekte von Pila­tes, Boxen und Tanz in einem intensiven Intervalltraining vereint. Das Barfußtrai­ning verbrennt viele Kalorien, formt und strafft den Körper. Mit hohem Spaßfaktor werden die Ausdauer, Beweglichkeit und Fitness enorm gesteigert.

montags ab 13.01.20                20:00 – 21:00 Uhr                     fortlaufend

Gebühr:            nach Teilnehmerzahl, siehe Seite 8

Kursort:            St Hedwig Pfarramt, Austr. 36, 83022 Rosenheim

Anmeldung:      Diana Jokic, Tel. 01 73 / 4 57 72 24

                        E-Mail: diana.jokic@gmx.de

Wer nicht jeden Tag etwas Zeit

für seine Gesundheit aufbringt,

muss eines Tages sehr viel Zeit

      für die Krankheit opfern!          Sebastian Kneipp

QiGong für den ruhigen Tagesausklang

QiGong ist ein wirkungsvoller Weg um Körper, Geist und Seele in Balance zu hal­ten. Durch sanfte Bewegungen, eine natürliche Atmung und positive Gedanken wird der Fluss der Lebensenergie „Qi“ gestärkt und harmonisiert. Die Körperwahr­nehmung wird geschult und die natürlichen Selbstheilungskräfte angeregt. Der Mensch findet zu seiner Mitte. Die Stunden schließen mit einer kurzen Klangent­spannung ab.

donnerstags, 23.01.20 – 02.04.20          18.30 Uhr – 19.45 Uhr              10 Treffen

donnerstags, 01.10.20 – 03.12.20          18.30 Uhr – 19.45 Uhr              8 Treffen

Gebühr für Mitglieder des Kneipp- Vereins:        60,00 / 75,00 Euro – 8 / 10 Treffen  

Gebühr für Nichtmitglieder                                75,00 / 93,00 Euro – 8 / 10 Treffen  

Preise gelten ab 6 Teilnehmer.

Kursort:             Schule / Hort Thansau, Taubenstraße, 83101 Thansau

Anmeldung:      Claudia Schindler, Tel.0 80 31 / 73 76 46

E-Mail: oasenpunkt@gmx.de

QiGong am See – Die Natur inspiriert den Menschen

QiGong im Freien, an einem schönen Badesee ohne Verkehrslärm. Die Energie fließt wieder durch die Meridiane und der Schlaf ist wunderbar erholsam. Rundum wohlfühlen mit QiGong.

donnerstags, 09.07.20 – 13.08.20         18.30 Uhr – 19.45 Uhr  6 Treffen

Gebühr für Mitglieder des Kneipp – Vereins:                  48,– Euro / 6 Treffen  

Gebühr für Nichtmitglieder                                            56,– Euro / 6 Treffen  

Preise gelten ab 6 Teilnehmer.

Kursort:             Badesee Thansau, bei Regen besteht eine Ausweichmöglichkeit

Anmeldung:      Claudia Schindler, Tel.0 80 31 / 73 76 46

E-Mail:oasenpunkt@gmx.de

QiGong in Rosenheim

QiGong ist ein wirkungsvoller Weg um Körper, Geist und Seele in eine gesund­heitserhaltende Balance zu bringen. Durch die Konzentration auf die sanften Be­wegungen kommt der Geist zur Ruhe. Durch bewusste Atmung und positive Ge­danken wird der Fluss der Lebensenergie „Qi“ gestärkt und harmonisiert. Die Kör­perwahrnehmung wird geschult und die natürlichen Selbstheilungskräfte angeregt.

freitags, 10.01.20 – 14.02.20                 10.15 Uhr – 11.30 Uhr              6 Treffen

freitags, 06.03.20 – 15.05.20                 10.15 Uhr – 11.30 Uhr              8 Treffen

freitags, 19.06.20 – 24.07.20                 10.15 Uhr – 11.30 Uhr              6 Treffen

freitags, 25.09.20 – 30.10.20                 10.15 Uhr – 11.30 Uhr              6 Treffen

freitags, 13.11.20 – 18.12.20                 10.15 Uhr – 11.30 Uhr              6 Treffen

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins:         75 Euro / 100 Euro – 6 / 8 Treffen

Gebühr für Nichtmitglieder                                84 Euro / 112 Euro – 6 / 8 Treffen

Kursort:             Pfarrheim St. Hedwig, Eingang Pernauerstraße, Rosenheim

Anmeldung:      Claudia Schindler, Tel.0 80 31 / 73 76 46

E-Mail: oasenpunkt@gmx.de

NEU – Sitzgymnastik für Senioren

Ein sanfter Weg für Senioren, um die Beweglichkeit zu erhalten oder zu steigern, Muskeln aufzubauen und sich fit zu halten. Mit regelmäßigem Bewegungstraining

können sie mühelos und mit Freude Ihren Lebensabend genießen. Der Spaß mit der Gruppe kommt nicht zu kurz.

Unverbindliche Schnupperstunde für neue Teilnehmer

ab Montag, 13. Januar 2020 um 11:15 Uhr                    je 10 Treffen, fortlaufend

Gebühr:            nach Teilnehmerzahl, siehe Seite 8

Kursort:            Pfarrsaal Fürstätt, Am Gangsteig 1, Rosenheim,

Anmeldung:      Barbara Englhauser, Tel. 0 80 39/4 00 64 44 AB

Email: englhauser@gmail.com

 

TriloChi

TriloChi vereint funktionelles Training  mit fließenden tänzerischen Elementen und fernöstlichen Disziplinen wie Qi Gong, Tai Ji und Yoga. Für Alle, die sich gerne zu Musik bewegen und gleichzeitig auch ihre Gedanken zur Ruhe kommen lassen möchten.

Die Bewegungen harmonisieren und lösen Verspannungen und Blockaden im Körper  – für mehr Leichtigkeit, Wohlbefinden und Lebensfreude. Lassen Sie sich für Neues inspirieren!

donnerstags    09.01.20                    17.30 – 18.30 Uhr                       11 Treffen
                        23.04.20                    17.30 – 18.30 Uhr                       11 Treffen
                        17.09.20                    17.30 – 18.30 Uhr                       12 Treffen

mittwochs        08.01.20                    10.00 – 11.00 Uhr                       13 Treffen
                        29.04.20                    10.00 – 11.00 Uhr                       12 Treffen
                        16.09.20                    10.00 –  11.00 Uhr                       13 Treffen


Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins:            119 Euro/12 Treffen
                                                                               109 Euro/11 Treffen
                                                                                143 Euro/13 Treffen
Nichtmitglieder:                                                       132 Euro/12 Treffen
                                                                                121 Euro/11 Treffen
                                                                                129 Euro/13 Treffen

Kursort  abends:           Franz Pelzl Haus (AWO), Ebersberger Str. 8, Rosenheim
         vormittags:           Pfarrsaal St. Hedwig, Austr. 36, Erlenau

Anmeldung:                  Diane Reichert, Email: di.recall@arcor.de

                                   Tel. 0 80 31/8 87 50 14 – Handy: 01 76/99 59 05 42

Wirbelsäulengymnastik mit Beckenbodentraining

Zu leichter Musik wird der ganze Bewegungsapparat durch gezielte Übungen mo­bilisiert. Die Rückenmuskeln werden gedehnt und gekräftigt. Intensives Beckenbo­dentraining beugt eventuellen Schwächen vor bzw. lindert oder beseitigt bereits vorhandene „Probleme“. Nähere Auskunft auf Anfrage.

montags ab 13. Januar 2020                  8.45 – 9.45 Uhr            fortlaufend

Geühr für Mitglieder des Kneippvereins:            Je nach Teilnehmerzahl

Nichtmitglieder:                                                            siehe Seite 8

Kursort:            Schloßberg, Treffpunkt Leiten, Breitensteinstr. 16 (neben Cafe Altbacken)

Anmeldung:      Marie-Luise Kaiser, Tel. 0 80 31/7 09 25

E-Mail: ml.kaiser@gmx.de

Untätigkeit schwächt,

Übung stärkt,

Überlastung schadet.

Sebastian Kneipp

Wohlfühlgymnastik für Frauen

Gymnastik mit Schwerpunkt Wirbelsäulengymnastik und Beckenbodentraining kombiniert mit orientalischen Elementen. Nach kurzem Herz- Kreislauftraining folgen gezielte Dehn- und Kräftigungsübungen. Zum Ausklang werden wohltuende Entspannungsübungen durchgeführt.

mittwochs         08.01.20           8.45 – 9.45 Uhr             12 Treffen

mittwochs         01.04.20           8.45 – 9.45 Uhr             10 Treffen

mittwochs         09.09.20           8.45 – 9.45 Uhr             13 Treffen

Gebühr für Mitglieder des Kneippvereins:                      Je nach Teilnehmerzahl

Nichtmitglieder                                                             siehe Seite 8

Kursort:                        Pfarrsaal, St. Hedwig, Austraße, Erlenau

Anmeldung:                  Marion Diedrich, Tel. 0 80 31/89 22 28

LEBENSORDNUNG

NEU – Bewegtes Denken – heute schon gelacht und gedacht?

Beim gemütlichen Wandern durch die Natur bringen wir mit unterhaltsamen Übun­gen unseren „Denkapparat“ wieder auf Trab und regen unsere „grauen Zellen“ zum „Wachturnen“ an. In der Gruppe trainieren wir mit Spaß unsere Merkfähigkeit, Wahrnehmung, Konzentration usw.

Wetterfeste Kleidung, Schuhe, evtl. Lesebrille, etwas zum Trinken und eine Sitzun­terlage bitte mitbringen.

Freitag    27.03.20                                            10.00 – ca. 12.00 Uhr

Freitag    25.09.20                                            10.00 – ca. 12.00 Uhr  

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins:         13 Euro
Nichtmitglieder:                                                15 Euro

Treffpunkt auf dem Parkplatz vor dem Tenniscenter Rosenheim in der Pürstling­straße 45 A.

Anmeldung:      Marianne Piputa, Tel: 0 80 31 / 2 34 11 32        

E-Mail: mf-piputa@t-online.de     

Denk mal kreativ

Auch für unser Gehirn gilt „Wer rastet – der rostet“. Mit abwechslungsreichen Übungen bringen wir unseren „Denkapparat“ wieder auf Trab. In der Gruppe macht es besonders viel Spaß und Freude unseren „grauen Zellen“ durch vielfälti­ge Denk- und Bewegungsübungen wieder Farbe zu verleihen.

Mittwoch          15.01.20                      15.45 – 16.45 Uhr         5 Treffen
22.04.20                      15.45 – 16.45 Uhr         5 Treffen
14.10.20                      15.45 – 16.45 Uhr         5 Treffen

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins                                 35 Euro
Nichtmitglieder                                                                         45 Euro
jeweils incl. 10 € Unterrichtsmaterial

Kursort:            Franz Pelzl Haus (AWO), Ebersbergerstr. 8, Rosenheim

Anmeldung:      Marianne Piputa, Tel: 0 80 31 / 2 34 11 32        

E-Mail: mf-piputa@t-online.de

Gedächtnissport von Kopf bis Fuß

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass gezieltes Bewegungstraining nicht nur Muskeln, Gelenke und das Herz-Kreislauf-System trainieren, sondern auch den Kopf. Gehirntraining durch Bewegung steigert die Aufmerksamkeit, das Denk­vermögen und die Gedächtnisleistung im Alter. Dieser Kurs möchte durch körperli­che Bewegung und geistige Anregung das Gehirn fit halten bis ins höchste Alter.

Dienstag           03.03.20                      18.00 – 19.00 Uhr           5 Treffen
                        22.10.20                      18.00 – 19.00 Uhr          5 Treffen

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins                      30  Euro
Nichtmitglieder                                                             35 Euro

Kursort:                        Pfarrsaal,  Am Gangsteig 1, Rosenheim-Fürstätt

Anmeldung:                  Marianne Piputa, Tel: 0 80 31 / 2  34 11 32
E-Mail: mf-piputa@t-online.de      

Resilienz stärken – Sein eigenes mentales Kraftpotential ken­nenlernen und fördern

Die Fähigkeit Resilienz zu entwickeln und in sich selbst verankert zu sein, ist er­lernbar. In diesem Workshop erfahren Sie mehr über die 7 Säulen der Resilienz und wie Sie damit Ihre eigenen Grundhaltungen positiv verändern können. Lernen Sie Methoden kennen, auf deren Grundlage Sie in der Lage sind, ein hohes Maß an Persönlichkeitsstärke und Widerstandskraft zu entfalten, um Schwierigkeiten und Probleme erfolgreich zu meistern.

Samstag, 25.04.2020                                       14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Samstag, 24.10.2020                                       14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Gebühr für Mitglieder des Kneipp – Vereins:       55,00 Euro / 1 Treffen
Gebühr für Nichtmitglieder:                               60,00 Euro / 1 Treffen

Kurs findet ab 4 Teilnehmer statt!

Kursort:            Mehrzweckraum, St. Anna in Thansau

Anmeldung:      Claudia Schindler, Tel. 0 80 31 / 73 76 46

E-Mail: oasenpunkt@gmx.de

ENTSPANNUNG

NEU – Achtsamkeitstraining

Was ist Achtsamkeit? “Gewahrsein des gegenwärtigen Augenblicks mit einer ak­zeptierenden Haltung“ (Chris Germer)

Was bewirkt Achtsamkeit? Sie reduziert Stress, schärft die Konzentration, verbes­sert das Immunsystem und schenkt Ruhe. Eine regelmäßige Praxis führt zu mehr Gelassenheit und Dankbarkeit.

Die Schwerpunkte unserer vier gemeinsamen Abende werden sein: Wahrneh­mungs- und Achtsamkeitsschulung, sanfte Atem- und Meditations-übungen, Stressreduzierung.

Auf Wunsch kann ein Achtsamkeitstag (2 – 3 Stunden) im Wald angeschlossen werden.

Termine:           donnerstags 18.30 – 20.00 Uhr             5., 12., 19., 26.03.20

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins/Nicht-Mitglieder         72/80 Euro

(ohne Achtsamkeitstag)

Kursort und Anmeldung siehe unten bei Angela-Berninger-Johannsen

Atem – Stimme – Person

Sie sind interessiert an

  • mehr Leichtigkeit, Kraft und Ausdrucksstärke für Ihre Stimme,
  • an der Bewusstwerdung und Lösung von Haltemechanismen, Verspan­nungen und Unbeweglichkeiten.

Wir üben in folgenden Bereichen:

Körperwahrnehmung: Schulung von Körperempfinden und Wahrnehmen unter­schiedlicher Spannungszustände im Körper wie An- und Entspannung, angemes­sene Spannung. Atemwahrnehmung: Bewusst zugelassener, freier Atem sowie Ruhe- und Sprechatmung. Stimmtraining: Pflegen und trainieren Ihrer Stimme

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und mit warmen Socken.

Termine:           donnerstags 18:30 – 20:00 Uhr

                        3 Treffen am 12., 19., 26. November 2020

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins/Nicht-Mitglieder         54/60 Euro

Übungsmappe Stimmpflege/Stimmtraining, wenn gewünscht     10 Euro

Kursort:             Akademie Prechtl, Friedrich-Fuckel-Str. 24, 83064 Raubling

Anmeldung:      Angela Berninger-Johannsen, Tel. 01 73/8 52 22 62

oder 0 80 31/9 01 29 66

                        e-mail: berninger.johannsen@gmail.com,

web: www.atemtonperson.jimdo.com

Überweisung bitte bis 5 Tage vor Beginn an Angela Berninger-Johannsen, Spar­kasse Rosenheim-Bad Aibling, IBAN DE 13711500000500514732

NEU – Autogenes Training – neu entdeckt mit Klang

Diese ganzheitliche Entspannungsmethode wirkt beruhigend, lösend und regene­rierend auf Körper, Geist und Seele. Entspannung ist für ein ausgeglichenes Le­ben notwendig. Mit Autogenem Training können Sie besser abschalten, erholsa­mer schlafen, tagsüber konzentrierter sein und ganz nebenbei stärken Sie das Immunsystem. Die einzelnen Formeln werden mit einer Klangreise eingeübt.

Es wird im Sitzen und Liegen geübt. Sozusagen Entspannung in jeder Lebenslage. In der Kursgebühr ist ein Skript enthalten. Geeignet für Anfänger jeden Alters und auch Wiedereinsteiger!

montags, 03.02.20 – 16.03.20   19.15 – 20.30 Uhr                     6 Treffen

montags, 12.10.20 – 23.11.20   18.30 – 19.45 Uhr                     6 Treffen


Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins:                                75 Euro
Gebühr für Nichtmitglieder:                                                       84 Euro

Der Kurs findet ab 4 Teilnehmer statt. Sondertermine nach Vereinbarung.

Kursort:            Mehrzweckraum, St. Anna, Taubenstraße, 83022 Thansau

Anmeldung:      Claudia Schindler, Tel.0 80 31 / 73 76 46

E-Mail: oasenpunkt@gmx.de

Klangmeditation – Die Woche ruhig ausklingen lassen.

Die Woche ruhig ausklingen, sich treiben und mit Klangschalen verwöhnen lassen. Sich immer wieder Zeit nehmen, um für sich selbst zu sorgen. Entspannen mit sanften Klängen, mit schönen Meditationen und mit den Schwingungen und sanf­ten Vibrationen vom Alltag „abheben“. Entspannung noch mehr genießen durch den Rhythmus der regelmäßigen Klangabende. Den Lebensrhythmus wiederfin­den bzw. stärken. Der Abend sollte ganz gemütlich zu Hause ausklingen. Ent­spannt das Wochenende beginnen!

Bitte bequeme Matte, Decke und Kissen mitbringen.

Freitags von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr jeweils 1 Abend an folgenden Terminen:

10.01. / 21.02./ 13. 03. / 17.04. / 15.05. / 05.06. / 10.07. / 07. 08./ 18.09. / 9.10. / 13.11. / 11.12. / 18.12. 2020

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins:                     15,– Euro / 1 Treffen

Gebühr für Nichtmitglieder des Kneipp-Vereins:             18,– Euro / 1 Treffen

Kursort:             Mehrzweckraum im St. Anna, Taubenstraße, 83101 Thansau

Anmeldung:      Claudia Schindler, Tel.0 80 31 / 73 76 46

E-Mail: oasenpunkt@gmx.de

Yoga – Gesundheit und Spiritualität

Körper und Seele aufatmen lassen mit den harmonischen und kraftvollen Übungen des Hatha-Yoga. Körper- und Atemübungen können zu mehr Energie, Ausgeglichenheit und Gesundheit verhelfen.

Die Kurse sind für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Sie finden fortlaufend statt, außer in den Schulferien

montags:          offene Übungsstunde

Zeit: 18.00 – 19.00

Kosten: 4,50 € für Mitglieder, 5,00 € für Nichtmitglieder.

Kursort:            kath. Pfarrsaal Haidholzen, Schlesierstr.

dienstags:         Yogakurs:

Zeit: 18.00 – 19.15 Uhr

Kosten: 10 € für Mitglieder, 12 € für Nichtmitglieder.

Kursort:            Treff.Leiten, Breitensteinstraße 16, 83071 Schloßberg

Anmeldung:      Elisabeth Antretter, Tel: 0 80 36/80 32

                        E-mail: lisa.antretter@freenet.de

NEU – Lach-Yoga – Lachen ist gesund und macht glücklich!

Lachyoga verhilft zu mehr Lebensfreude, Ausgeglichenheit und Lebendigkeit. Die spielerischen Lachübungen sind ebenso wie die Dehn-, Atem- und Entspannungs­übungen für jedes Alter geeignet. Sie geben uns ein besseres Körpergefühl, ma­chen den Kopf frei und unterstützen unser Immunsystem. Lachyoga macht jede Menge Spaß und schenkt uns neue Energie für unser Leben. Bitte zu trinken, dicke Socken/Hausschuhe und eine Matte/Decke mitbrin­gen.

montags:          13.01.20-17.02.20 18.30-19.30 Uhr       6 Treffen

14.09.20-19.10.20 18.30-19.30 Uhr       6 Treffen

mittwochs:        22.04.20-27.05.20 10.00-11.00 Uhr       6 Treffen

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins:                     49,– Euro

Gebühr für Nichtmitglieder des Kneipp-Vereins:             59,– Euro

Kursort:            Pfarrheim St. Hedwig, Austr. 36,  83022 Rosenheim

Anmeldung:      Inge Fechter, Tel.: 08031/89547

Handy: 0177/2051293, E-Mail: inge.fechter@web.de

Yin Yoga

Yin Yoga ist die perfekte Ergänzung zu dynamischen Sportarten und zu unserem yang-orientierten Alltag. Charakteristisch ist hier das lange Halten der Asanas (3-5 Minuten). Erst dadurch können sich die Muskeln in der Tiefe entspannen, die tiefe­ren Bindegewebsschichten, Bänder und Sehnen werden optimal gedehnt und sti­muliert, die Gelenke geschmeidig gehalten –  die yogische Variante des Faszien­trainings – für jeden geeignet.

mittwochs        08.01.20                    19.30 – 20.45 Uhr                       13 Treffen
                        29.04.20                    19.30 – 20.45 Uhr                       12 Treffen
                        16.09.20                    19.30 – 20.45 Uhr                       13 Treffen

Vormittagskurs auf Anfrage möglich.

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins/             164 Euro/13 Treffen
                                                                                151 Euro/12 Treffen
Nichtmitglieder:                                                       182 Euro/13 Treffen
                                                                                168 Euro/12 Treffen

Kursort:                 AWO, Ebersberger Str. 32d,  Rosenheim

Anmeldung:         Diane Reichert, Email: di.recall@arcor.de

                           Tel. 0 80 31/8 87 50 14 – Handy: 01 76/99 59 05 42

ERNÄHRUNG

Gemüse fermentieren: Gib Dir Saures!

Schnippeln – mischen – stampfen… mittels Milchsäuregärung verwandeln wir fri­sches regionales Biogemüse in probiotische Schmankerl. Eine traditionelle Tech­nik modern interpretiert und kreativ gewürzt. Nicht nur im Herbst, sondern das ganze Jahr über können wir allerlei Fermentiertes herstellen und vielseitig genie­ßen. Fermentieren ist echte Handarbeit und ein Fest für alle Sinne.

Im Kurspreis inklusive: zwei Gärsysteme zur dauerhaften Verwendung, Anleitung, Rezepte, frisches regionales Biogemüse und ausgiebige Verkostung von Schman­kerln aus der GmiasHunger Werkstatt.

Kursort und Termin(e) werden in der öffentlichen Presse und Internetseite bekannt gegeben. Dauer: ca. 4 Stunden

Gebühr für Kneippvereinsmitglieder:                  57.- Euro

Gebühr für Nichtmitglieder:                               65.- Euro incl. Material

weitere Infos bei:          Sibylle Hunger, Telefon 0 80 31/2 57 69 88,

Email: erlebnis@gmiashunger.de

Web: www.gmiashunger.de

NEU – Fasten – Ein Königsweg zur Gesundheit  

Gönnen Sie sich diese Zeit der Entgiftung, Entsäuerung und Regeneration!  Fas­ten ist nicht Hungern und hat nichts zu tun mit Entbehrung oder Mangel. Fasten heißt: nicht essen, nur trinken – wohlschmeckende Kräutertees, Gemüsebrühen, Obst- und Gemüsesäfte und gutes Wasser. Fasten ist ein effektiver und natürlicher Weg, Schlacken und Giftstoffe auszuscheiden, eine Phase der Vitalisierung und Regeneration und eine wirksame und nachhaltige Methode zur Gewichtsabnahme bei Übergewicht. Auch Geist und Seele erfahren eine innere Reinigung und Besin­nung.

Die Fastenkur dauert 12 Tage und beinhaltet 2 Vorbereitungstage, 7 reine Fasten­tage  und 3 Nachfastentage. Die Fastenzeit kann ggf. individuell verkürzt oder verlängert werden. 

Termine:         Sa.  21.03.2020, 10 – 12 Uhr:    Info-Treffen vor der Fastenkur

So.  29.03.2020, 10 – 12 Uhr:    Treffen am 2. Fastentag 

Di.  31.03.2020, 19 – 21 Uhr:     Treffen am 4. Fastentag

Do. 02.04.2020, 19 – 21 Uhr:    Treffen am 6. Fastentag

Sa.  04.04.2020, 10 – 12 Uhr:    gemeinsames Fastenbrechen

Treffen während der Kur mit Erfahrungsaustausch, Entspannungs-, Bewegungs-  und Atemübungen sowie Tipps für die Zeit während und nach der Kur.

Kursgebühr:      Mitglieder 85,- €, Nichtmitglieder 95,- €

                        incl. umfangreiches Skript

Teilnehmer:      mind. 6 bis max. 9 Personen

Anmeldung:      Hans-Josef Schröders Heilpraktiker und Kneipp-Hydrotherapeut, Tel. 0 80 53/7 99 77 71

                        Email: kontakt@heilpraktiker-bad-endorf.com

Kursort:            Praxisgemeinschaft für Naturheilkunde, Kreuzstr. 26 c,

                        83093 Bad Endorf

NEU – POWER statt SAUER mit der „Acht-Tage-Basen-Kur“  

Eine Basen-Kur ist ein Neustart für Ihren Stoffwechsel und damit eine ausgezeich­nete Möglichkeit für mehr Gesundheit und zur Verbesserung Ihrer Lebensqualität.  Die Basen-Kur beinhaltet eine nahezu ausschließlich pflanzliche, vitalstoffreiche und basenbildende Ernährung. Durch das Meiden von säurebildenden Nahrungs­mitteln wird der Stoffwechsel entlastet und umgestimmt. Ein so entlasteter Orga­nismus aktiviert die Selbstheilungskräfte und regeneriert schneller. Als angeneh­mer Begleiteffekt verliert man ganz nebenbei und schonend ein paar Pfunde.  

Termine:         Di.   20.10.2020, 19 – 21 Uhr:    Info-Treffen vor der Basenkur

Fr.   23.10.2020, 19 – 21 Uhr:    Treffen am 1. Kurtag 

Mo. 26.10.2020, 19 – 21 Uhr:    Treffen am 4. Kurtag

Do.  29.10.2020, 19 – 21 Uhr:   Treffen am 7. Kurtag

Treffen während der Kur mit Erfahrungsaustausch, Entspannungs-, Bewegungs-  und Atemübungen sowie Tipps für die Zeit während und nach der Kur.

Kursgebühr:      Mitglieder 75,- €, Nichtmitglieder 85,- € incl. umfangreiches Skript Teilnehmer:        mind. 6 bis max. 9 Personen    

Anmeldung:      siehe Seite 24 – bei Hans-Josef Schröders Heilpraktiker

NEU – Führung in der Ölmühle Garting

Hochwertige kaltgepresste Speiseöle leisten einen großen Beitrag für unsere ge­sunde Ernährung. Wir können uns hier überzeugen wie aus regionalen Ölpflanzen mit wertvollen Eigenschaften und Inhaltsstoffen die Öle schonend, kaltgepresst und naturbelassen in die Flaschen kommen. Selbstverständlich können wir alle Öle verkosten und mit allen Sinnen genießen. Zum Abschluss gibt es Kaffee und Kuchen – natürlich auch mit gutem Öl gebacken.

Freitag, 10.07.2020                  Führung von 14.30 – 16.30 Uhr

Gebühr für Kneippvereinsmitglieder:      12.-      Euro + Fahrtkostenanteil

Nichtmitglieder:                                   15.-      Euro + Fahrtkostenanteil

inclusive Ölverkostung, Kaffee + Kuchen

Treffpunkt für Fahrgemeinschaften:

12.30 Uhr Abfahrt Bürgerhaus Happing, Happinger Str. 83, Rosenheim

12.40 Uhr Abfahrt BahnhofRosenheim, P+R Klepperstr. vor dem

                            Fahrradparkplatz

(Bei mehr als 25 Anmeldungen können wir einen Bus organisieren)

Anmeldung beim Kneipp-Verein, Gertraud Jerger. 1. Vorsitzende

Telefon 0 80 35/2 20 81 61, Email: jerger@kneipp-verein-rosenheim.de

Anmeldung bis spätestens 04.07.2020.

TANZ & RHYTHMUS

Orientalischer Tanz

Ein Tanz der Lebensfreude für mehr Beweglichkeit und Körperbewusstsein. Idea­les Training für Rücken, Bauch und Beckenboden für Frauen jeden Alters zur viel­fältigen Musik aus dem Orient. Wir vertiefen Grundbewegungen, Kombinationen, wiederholen und lernen neue Choreographien. Aufbauender Kurs.

Bitte mitbringen: Tanzkleidung, Hüfttuch, Schleier und evt. Stock

– mit leichten und mittleren Vorkenntnissen

Wir lernen und vertiefen Grundfiguren, tanzen Kombinationen, wiederholen Cho­reographien und lernen neue dazu. Hilfe geben uns auch Beckenbodenübungen. Wieder Einsteigerinnen willkommen!

Donnerstags von 18.25 bis 19.25 Uhr

je 10 Treffen mit 60 Minuten ab 10.01. und 10.09.2020

von Mai bis Juli 6 – 7 Treffen nach Vereinbarung

– mit guten Vorkenntnissen

Die bekannten Grundfiguren sollten alle gut sitzen und abrufbereit sein. Wir wie­derholen alle bisherigen Choreographien und lernen neue dazu.

Donnerstags von 19.30 bis 20.45 Uhr

je 8 Treffen mit 75 Minuten ab 10.01.20 und 10.09.20

von Mai bis Juli 5 – 6 Treffen nach Vereinbarung

Gebühr für Mitglieder des Kneippvereins           8 Euro/Stunde

Gebühr für Nichtmitglieder                                9,50 Euro/Stunde

Kleingruppenaufschlag bei weniger als 7 Teilnehmerinnen

Kursort:            Pfarrheim Rosenheim-Pang, Pangerstraße 11

Anmeldung:      Gertraud Jerger, Tel. 0 80 35/90 77-64, AB

E-Mail: kneipp@kreativstudio.de

Schnupperstunde/Workshop für Anfängerinnen bei Interesse gerne melden.

Trommeln Orientalischer Rhythmen

Dieser Workshop ist für jeden geeignet, der gerne fremdartige Rhythmen entde­cken möchte – für Anfänger und mit Vorkenntnissen. Besonders empfehlenswert für Tänzerinnen (Orient. Tanz) zur Vertiefung des Rhythmusgefühls. Trommeln erdet – baut Stress ab – entspannt oder aktiviert – je nach Befindlichkeit. Das Trommeln in der Gruppe kann eine sehr intensive Erfahrung sein – lasst Euch da­rauf ein!

Bitte eigene Trommel mitbringen, wenn vorhanden. Leihtrommeln sind nur be­grenzt nach Voranmeldung möglich. Unverbindliche Schnupperstunde gerne nach Vereinbarung.

Donnerstags,    20 – 21 Uhr. Geplant sind folgende Termine:

23. Januar, 13. Februar, 26. März, 23. April, 28. Mai, 25. Juni, 16. Juli,

24. September, 22. Oktober, 19. November, 10. Dezember 2020

Änderungen vorbehalten.

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins:         einzeln 10 Euro, 5er Karte 40 Euro

Gebühr für Nichtmitglieder:                               einzeln 12 Euro, 5er Karte 50 Euro

Kursort:            im Bürgerhaus Happing, Happinger Str. 83, 83026 Rosenheim

Anmeldung:      Ursula Lang, Tel. 0 80 31/8 45 59, AB

                        Email: uschilang58@gmail.com

Für einen Workshop Trommeln – Zimbeln – Tanzen bei Interesse gerne melden!

Kräuter- und Natur genieSSen

Blühender Rosengarten am Schlossberg

Am Standort des ehemaligen Schloss Rosenheim wurde 2011 ein Rosen- und Heilkräutergarten gepflanzt. Alle 2 Jahre zur Rosenblüte findet vom Verein Ro­sen-Heim e.V. ein offener Tag des Rosengartens mit bezauberndem Rahmenpro­gramm und kostenlosen Führungen statt. Es wurden hier alte, historische, sinnlich duftende Rosen und Heilkräuter gepflanzt.

Geplant ist der Termin in der Blütezeit ca. Anfang Juni 2020 – Termin und Uhrzeit wird Presse bekannt gegeben. Kostenlos für alle!

Infos bei:          Dagmar Stamp, Telefon 0 80 31/7715

                        Email: mail@rosen-heim.org

Informationen über den Rosengarten ffinden Sie unter www.rosen-heim.org

Führung durch das Salus Auwald-Biotop

Das einmalige „Salus-Auwald-Biotop“ umfasst 2,7 ha und ist ein Paradies für viele heimische Vögel, Insekten, Reptilien und Amphibien. Die Natur ist sich dort weit­gehend sich selbst überlassen. Die meisten Sträucher und Bäume, die in Bayern vorkommen, sind hier vertreten. Ein Kräutergarten, ein künstlich angelegtes Hochmoor, ein Alpinium und ein Farnwald, sowie eine Minzensammlung sind wei­tere Attraktionen. An diesem Vormittag werden wir von einem Führer des ehren­amtlichen Helferkreises viel Wissenswertes und Interessantes erfahren und erle­ben.

Dauer:              2 Stunden
Termin:             Mai 2020, 14:00 Uhr (genauer Termin auf Anfrage)
Gebührenfrei: kostenlos für alle!


Treffpunkt:        83052 Bruckmühl, Bahnhofstraße 30 (im Zentrum, direkt neben                         der Mangfallbrücke) Fahrgemeinschaften nach Absprache

Anmeldung:      Barbara Englhauser, Tel. 0 80 39/4 00 64 44

                        Email: englhauser@gmail.com

NEU – Kneipptreff Brannenburg

In einer kurzen Einführung wird Interessantes rund um Pfarrer Kneipp und die Kneippschen Anwendungen erläutert, wie z.B. „Was muss ich beim Wassertreten beachten und wie kann ich auch Zuhause mit wenig Aufwand kneippsche Anwen­dungen in meinen Alltag integrieren“: Armguss und Knieguss werden vorgeführt und natürlich kann dann jeder nach kurzen Aufwärmübungen selbst durch das Becken im Storchengang treten oder alternativ einen Armguss testen. 

Dieses Angebot ist kostenlos!

Mittwoch,          17.06.2020,      17:00 Uhr

Mittwoch,          22.07.2020,      17:00 Uhr

Mittwoch,          19.08.2020,      17:00 Uhr

Dauer jeweils ca. 30 Min.. Bei Regen entfällt der jeweilige Termin.

Treffpunkt: Kneippbecken Brannenburg

(Ortsteil Thann am Ende des Kellerweges in Brannenburg)

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Infos bei Gudrun Straßer felicitagud@gmx.de oder bei Tourist-Information Bran­nenburg, Telefon +49 (0)8034 4515, info@brannenburg.de

Eröffnung der Kneipp-Saison im Riedergarten Rosenheim

am Sonntag, 17. Mai um 14 Uhr – Kneipp‘s 199. Geburtstag

Kostenloser Treffpunkt an der Kneippanlage nach kurzer Bewegungsfreude zum aktiven Kneippen – Ausweichtermin bei Regen Montag, 18. Mai um 17.30 Uhr

Votrag vom Kneippverein in der Alten Apotheke

Montag, 18. Mai um 19 Uhr kostenloser Vortrag „Mit Kneipp‘s Rezepte gut durch die Wechseljahre“. Anmeldung wegen begrenzter Teilnehmerzahl in der Alten Apotheke erforderlich unter  0 80 31/3 09 60

25 Jahre Kneipp-Anlage im Riedergarten Rosenheim

Wir haben 25jähriges Jubiläum. Vor 25 Jahren wurde die Anlage am 15. Juli ein­geweiht. Wir treffen uns dazu vor Ort am

Mittwoch, 15.07.2020 um 15 Uhr    –    (Bei Regen am Freitag, 17.07.20 – 15 Uhr)

Anschließend 1 Stunde danach Erfahrungsaustausch im Cafe INNIG, Innstraße 13

Weitere Kneipp-Info-Treffs im Riedergarten

Zum aktiven Kneippen (mit Anleitung in Theorie & Praxis) treffen wir  uns  an der Kneippanlage im Riedergarten. Eingeleitet durch eine kurze  Aufwärmgymnastik und Barfußrunde erfahren Sie die wohltuende Wirkung, auch eines Arm- oder Kniegusses. Anschließend ist  Erfahrungsaustausch und Treff mit Infos über den Kneippverein!

Bitte bringen Sie ein kleines Handtuch mit. Diese Angebote sind kostenlos!

                                                                       Ausweichtermin bei Regen:

Mittwoch, 24.06.2020    10 Uhr                                     (Freitag, 26.06.)

Mittwoch, 26.08.2020    10 Uhr                                     (Freitag, 28.08.)

Sonntag,  20.09.2020    14 Uhr Saisonabschluss            (Mittwoch, 23.09., 14 Uhr)

Treffpunkt: im Riedergarten Rosenheim, Eingang Königstraße, neben dem Spiel­platz. Anschließend 1 Stunde danach im Cafe INNIG, Innstraße 13

Keine Anmeldung erforderlich! Kostenlos für alle!

Infos beim Kneippverein, Gertraud Jerger, 1. Vorsitzende

Tel. 0 80 35/2 20 81 61,  E-Mail: jerger@kneipp-verein-rosenheim.de

Ab Oktober 2020 ist ein monatliches, kostenloses Treffen in einem der Bürgerhäu­ser mit verschiedenen Themen/Kurzvorträgen geplant. Achten Sie auf das zusätz­liche Herbstprogramm.

Kräutererlebnisse mit Sabine Haase

NEU –  Kneipp`scher Heilkräutertag für Körper, Geist & Seele

              auf der Fraueninsel

Im Frühling zu neuen Kräften finden mit Kräutern, die entgiften, entschlacken und entsäuern. Die typischen Frühlingkräuter, strotzend vor Vitalstoffen, die unseren wintermüden Körper wieder auf Trab bringen, werden in diesem Workshop nach dem näheren Kennenlernen zu einfachen, aber ebenso effizienten und alltagstaug­lichen Rezepten verarbeitet – für Küche, Hausapotheke und Genuss! Je nach Wit­terung wird ein Teil des Programms auch draußen sein.

Sonntag, 26.04.2020 von 9.30h – 16.30h

Gebühr für Kneipp-Vereins-Mitglieder 60 Euro

             für Nicht-Mitglieder 75 Euro

ab 8 Teilnehmer/innen inkl. Materialkosten und Tee/Kaffee/Gebäck/Kräuter-schmankerl, Skript mit Infos und Rezepten 12 Euro

Anmeldung für den Kräuter-Tageskurs bis spätestens 20.04.20 bei Sabine Haase, Tel. 0 80 35/15 20, Email: achillea-haase@t-online.de

Hinweis:

Samstag, 25.04.20 Kneipp-Wohlfühltag auf der Fraueninsel, Infos Seite 43

Räucherungen mit Harzen und Kräutern

Zum Jahresanfang, wenn alles noch erstarrt, dunkel und still ist, ziehen wir uns gerne zurück und bereiten uns auf das kommende Jahr vor. Räucherungen mit ausgewählten Zutaten können unser Ziele und Pläne unterstützen. In diesem Workshop gibt es Portraits über Räucherungszutaten und gemeinsam werden Mischungen daraus hergestellt. Dazu gibt es einen Script mit vielen Infos und Re­zepten. Bitte kleine Behälter für die Proben mitbringen.

20.01.20, 18.30h – 21h, Pfarrheim Pang

Gebühr Mitglieder 20€,             Nichtmitglieder 25€

Anmeldung:      Sabine Haase, Tel. 0 80 35/15 20,

                        Email: achillea-haase@t-online.de

Kräuterwanderung im Frühling

Was sprießt denn da? Unkraut, Heilpflanzen, Knospen und frisches Grün werden auf dieser Wanderung ebenso vorgestellt wie ihre traditionelle Anwendung, einfa­che Verarbeitung und effektive Wirkung. Bitte anmelden!

Samstag, 25.04.20, 14.30h,  Biber-Naturdenkmal, Brannenburg, Treffpunkt Stein­bruch in der Biberstraße.

Kräuterwanderung im Sommer

Was blüht denn da? Die Natur am Zenit mit Wildkräutern, Blüten, Bäumen und sattem Grün werden auf dieser Wanderung ebenso vorgestellt wie ihre traditionelle Anwendung, einfache Verarbeitung und effektive Wirkung. Bitte anmelden!

Samstag, 20.06.20, 16h, Happinger Au-See, Treffpunkt Zufahrt-Brücke.

Kräuterwanderung im Herbst

Was wächst denn da? Heilkräuter, Samen und Wildfrüchte werden auf dieser Wanderung ebenso vorgestellt wie ihre traditionelle Anwendung, einfache Verar­beitung und effektive Wirkung. Bitte anmelden!

Samstag, 19.09.20, 14.30h, Gartenschaugelände, Treffpunkt Kräuterspirale.

Jede Kräuterwanderung dauert ca. 2 Stunden – bitte an wettergerechte Kleidung denken und Schreibzeug mitnehmen.

Kosten für Mitglieder 15€,         für Nichtmitglieder 18€

NEU –  Traditionelles Kräuterbuschenbinden

Lebendiges Brauchtum: zuerst werden zusammen Kräuter bei einer kurzen Wan­derung gesammelt und erklärt, um daraus anschließend ganz individuelle Sträuße zu binden, die mit einer segnenden Kräuter-Weihrauch-Räucherung abschließend geweiht werden. Dazu gibt es noch viel Wissenswertes aus alten Tagen.

Samstag, 15.08.20, Raubling

Kosten für Mitglieder 15€,         für Nichtmitglieder 18€

Anmeldung:    Sabine Haase, Tel. 08035/15 20,

                        Email: achillea-haase@t-online.de

NEU –  Gönnen Sie sich eine Atempause im Wald

„Je mehr man atmet, desto freier lebt man“

 (Theodor Fontane)

Wald tut gut. Wir werden mit allen  Sinnen – im Lauschen, riechen, fühlen, schau­en – den Wald erfahren und genießen. Mit einfachen Körperübungen im Gehen, Stehen und  Sitzen locken wir den Atem. Wahrnehmungs- und Meditationsübun­gen unterstützen uns beim in die Ruhe und in die Stille kommen.

Bitte Kleidung je nach Wetterlage, feste Schuhe und eine Sitzunterlage mitneh­men.

Sonntag,27. September 2020 von 11.00 – 14.00 Uhr

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins/Nichtmitglieder, ab 5 TN      20/25 Euro

                                               in Kleingruppe 3 – 4 Teilnehmer           30/35 Euro

Kursort:            im Wäldchen Aisingerwies, Treffpunkt Taubenweg 2, Rosenheim

Anmeldung:      Angela Berninger-Johannsen, Tel. 01 73/8 52 22 62

oder 0 80 31/9 01 29 66

                        E-Mail: berninger.johannsen@gmail.com,

Web: www.atemtonperson.jimdo.com

Überweisung bitte bis 5 Tage vor Beginn an Angela Berninger-Johannsen, Spar­kasse Rosenheim-Bad Aibling, IBAN DE 13711500000500514732,

BIC BYLADEM1ROS

Kinder & Jugend-Angebote

Projekte für Kindergärten und Grundschulen

im Rahmen der Gesundheitserziehung

•           Kindergarten – und Schulprojekte

•           Schul- und Vorschulausflüge/-wanderungen

•           Kindergruppen

Zur Gesundheitserziehung bieten wir im Landkreis Rosenheim

ganzheitliche Themen mit allen Sinnen:

Heilkraft des Wassers, Bewegung, Ernährung, Entspannung,

Lebensordnung sowie „Kräuterdetektive“ an. Ebenso bietet eine

Kursleiterin Ausgleich durch Yoga für Kinder.

Termine nach Vereinbarung in Kindergärten und Schulen in Stadt und

Landkreis Rosenheim

Kindergeburtstage können künftig auch sinnvoll gestaltet werden.

Fordern Sie dazu unseren neuen Prospekt an.

Infos beim Kneippverein Rosenheim e.V., Telefon 0 80 31/2 20 81 61

Gertraud Jerger, 1. Vorsitzende, Email: info@kneipp-verein-rosenheim.de

Eine Ausbildung zur Kneipp-ErzieherInnen oder LehrerInnen

über die Sebastian-Kneipp-Akademie in Bad Wörishofen mit Seminarort

im Landkreis Rosenheim ist wieder für 2021 geplant.

TAGESANGEBOTE

NEU –  Chakren – Aktivierung durch Farbe und Klang

Die sieben Haupt-Chakren sind wichtige Kraftzentren im feinstofflichen Energie­systems des Menschen, durchstrahlen jedoch auch den ganzen Körper.
An diesem Nachmittag lernen Sie den Energiefluss der einzelnen Chakren mit gezielten Übungen anzuregen. Den Abschluss bildet eine intensive Chakren-Klangmeditation.

Bitte bequeme Matte, Decke, Kissen und ein Getränk mitbringen.

Samstag, 22.02.20                                                       14.30 Uhr – 18.00 Uhr

Samstag, 25.07.20                                                       14.30 Uhr – 18.00 Uhr

Gebühr für Mitglieder des Kneipp – Vereins:       55,00 Euro / 1 Treffen
Gebühr für Nichtmitglieder:                               60,00 Euro / 1 Treffen

Kurs findet ab 4 Teilnehmer statt!

Kursort:            Mehrzweckraum, St. Anna in Thansau

Anmeldung:      Claudia Schindler, Tel.0 80 31 / 73 76 46

E-Mail: oasenpunkt@gmx.de

Klangbad – Was ist denn eigentlich ein Klangbad?

Ein Klangbad ist kein Bad im klassischen Sinne; denn wir baden nicht im Wasser, sondern in Klängen. Da wir zum größten Teil aus Wasser bestehen, hat es dann doch etwas mit Wasser zu tun. Die Frequenzen, die von den Instrumenten erzeugt werden, erzeugen Wellen in unserem eigenen Wasser, dem Wasser, das in unse­rem Körper gespeichert ist. Du wirst sozusagen sanft von innen heraus massiert. Die Klänge sind oft obertonreich und lassen sich vom Verstand schlecht ein- und zuordnen. Die rechte, kreative Gehirnhälfte freut sich und übernimmt das Zepter, die Logik, der Verstand hat Pause.

Sonntag, 29.11.2020 von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Eine Stunde Klangspiel von verschiedenen Seiten mit Angelika Eckart, Karin Schmidt und Harry Schindler.

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins:                     20,00 Euro / 1 Treffen

Gebühr für Nichtmitglieder des Kneipp-Vereins:             25,00 Euro / 1 Treffen

Kursort:             Rosenheim, FreiRaum im Klepperpark. 

Anmeldung:      Claudia Schindler, Tel.0 80 31 / 73 76 46

E-Mail: oasenpunkt@gmx.de

NEU –  Klangkonzert in der Fastenzeit

Fastenzeit bedeutet Einkehr und Besinnung. Die Klänge und Schwingungen von Klangschalen, Gong und Hang in der besonderen Atmosphäre einer Kirche zu hören, zu spüren, führt den Menschen nach innen. Ruhig und wach hören wir uns selber wieder.In der Fastenzeit verlassen wir bekannte Pfade, um Neues zu erfah­ren. Zeit ist da, wo sonst Hetze war. Diese Zeit lebt auf Veränderung und Erneue­rung hin. Zeit ist da, um sich auf Klänge und Schwingungen einzulassen.

Sonntag           22. MÄRZ 2020 von 17.00  – 18.00 Uhr

Evangelische Friedenskirche, 83229 Aschau; Martin-Luther-Weg 3

Eintritt 10,00 Euro

Anmeldung:      Claudia Schindler, Tel.0 80 31 / 73 76 46

E-Mail: oasenpunkt@gmx.de

NEU –  Ach, Du hast auch eine KLANGSCHALE im Schrank?

Dann hol sie raus und lerne in diesem Workshop viele Einsatzmöglichkeiten ken­nen, wie z. B. begrüßen mit Klang – Klang auf der Hand – Klang auf dem Körper – Klang in der Aura usw. Den Abschluss bildet eine geführte Klangmeditation und dann kannst Du ganz entspannt den Abend beginnen.

Bitte bequeme Matte, Decke, Kissen und ein Getränk mitbringen.

Samstag, 07.03.20                                                       14.30 Uhr – 18.00 Uhr

Samstag, 26.09.20                                                       14.30 Uhr – 18.00 Uhr

Gebühr für Mitglieder des Kneipp – Vereins:       55,00 Euro / 1 Treffen
Gebühr für Nichtmitglieder:                               60,00 Euro / 1 Treffen

Kurs findet ab 4 Teilnehmer statt!

Kursort: Mehrzweckraum, St. Anna in Thansau

Anmeldung:      Claudia Schindler, Tel.0 80 31 / 73 76 46

E-Mail: oasenpunkt@gmx.de

Gut aufgestellt und in Balance

In unserer hektischen und mit Informationen überfluteten Zeit ist die Balance zwi­schen Aktivität und Ruhepausen nahezu eine Kunst. Mit praktischen Übungen aus dem Selbst- und Zeitmanagement sowie einfachen Atem- und Meditationsübungen bringen wir Sie auf den Weg, denn wie schon Konfuzius sagte:

„Wer das Ziel kennt, kann entscheiden.

 Wer entscheidet, findet Ruhe.

Wer Ruhe findet, ist sicher.

Wer sicher ist, kann überlegen.

Wer überlegt, kann verbessern.“

Samstag, 15. Februar 2020 von 10.00 – 16.30  (ca. 1 Stunde Mittagspause)

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins                      80 Euro

Nicht-Mitglieder                                                           90 Euro

Kursort:  Noderwiechs 45, 1. Stock, 83052 Bruckmühl

Anmeldung: bei Angela Berninger-Johannsen, siehe unten

„Je mehr man atmet, desto freier lebt man“

 (Theodor Fontane)

Die Kunst des Verweilens

Durch einfache Körperübungen locken wir den Atem, geben ihm Raum. Unser Atem kann freier durchschwingen und hilft uns, körperlich, seelisch und geistig zu entspannen, neue Kraft zu schöpfen und Lebensfreude zu empfinden. Momente von tiefer Ruhe werden erfahrbar.

Bitte in bequemer Kleidung kommen und warme Socken mitbringen.

Samstag, 26. September 2020                                      10 – 14 Uhr

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins/Nicht-Mitglieder         52/57 Euro

Kursort:            Akademie Prechtl, Friedrich-Fuckel-Str. 24, 83064 Raubling

Anmeldung:      Angela Berninger-Johannsen, Tel. 01 73/8 52 22 62

oder 0 80 31/9 01 29 66

                        e-mail: berninger.johannsen@gmail.com,

web: www.atemtonperson.jimdo.com

Überweisung bitte bis 5 Tage vor Beginn an Angela Berninger-Johannsen, Spar­kasse Rosenheim-Bad Aibling, IBAN DE 13711500000500514732,

BIC BYLADEM1ROS

NEU –  Fit im Beruf

Nur im verantwortungsvollen Umgang mit der eigenen Gesundheit bleiben wir fit, leistungsfähig und fühlen uns wohl. In diesem praxisorientierten Seminar erhalten Sie einfache, schnell umsetzbare Anleitungen und Tipps, die Sie gleich in Ihren Tagesablauf, auch am Arbeitsplatz, umsetzen können: Ausgleich für langes Ste­hen oder Sitzen, Tipps zum Heben und Tragen, Nervenstärkung und Ausgleich durch Brainfood, Kräuter und Entspannung. So sind Sie für die Anforderungen im Beruf gerüstet.

Samstag, 24.10.2020                           9.00 – 16.30 Uhr                      1 Treffen

Gebühr für Kneippvereinsmitglieder:      60.-      bei nur 5-7 Teiln. 70.- Euro

Nichtmitglieder:                                    75.-      bei nur 5-7  Teiln. 85.- Euro

+ Materialkosten 12.- Euro pro Teilnehmer incl. Mittagsessen

Kursort:          Im Bürgerhaus Raubling, Holzbreitenweg 6, 83064 Raubling

Kursleitung:  Gertraud Jerger, Kneipp-Gesundheitstrainerin SKA

         Telefon 0 80 35/90 77 64, Email: kneipp@kreativstudio.de

Anmeldung bis spätestens 18.10.2020, bei der Sie weitere wichtige Infos erhalten

Wohlfühltag für Füße & Beine

Unsere Füße tragen uns Tag für Tag und bilden das Fundament für unseren gan­zen Körper. Heute  verwöhnen wir unsere Beine und Füße mit Gymnastik, Ent­spannung, Entlastung und vor allem Kneippanwendungen. Sie lernen ein ab­wechslungsreiches, ideales Training als Ausgleich für langes Stehen und Sitzen, bei Schweregefühl in den Beinen. Es gibt wunderbare Anregungen, vor allem für Ihr Wohlbefinden und Ihren Alltag in Theorie und Praxis.

Samstag, 04.07.2020                           9.00 – 16.30 Uhr           1 Treffen

Gebühr für Kneippvereinsmitglieder:      50.-      bei nur 5-7 Teiln. 60.- Euro

Nichtmitglieder:                                   60.-      bei nur 5-7  Teiln. 75.- Euro

+ Materialkosten 12.- Euro pro Teilnehmer incl. Mittagsessen

Kursort:            Im Bürgerhaus Raubling, Holzbreitenweg 6, 83064 Raubling

Kursleitung:      Gertraud Jerger, Kneipp-Gesundheits- und Venentrainerin

Telefon 0 80 35/90 77 64, Email: kneipp@kreativstudio.de

Bei Ihrer Anmeldung bis 27.06.2020 erhalten Sie weitere wichtige Infos.

Wohlfühltag mit Wasser, Wickel & Kräuter

Mit Besinnung auf unseren Körper, auf unser Wohlgefühl ist dieser Hausmitteltag mit den Schwerpunkten auf warme, wechselwarme Wasseranwendungen, Wickel, Auflagen & Kräuter aufgebaut. Wann brauche ich warme, wechselwarme Anwen­dungen oder doch nur kalte? Welche Kräuter unterstützen mich in der Winterzeit, vor allem in Verbindung mit Wasser, Wickel und Auflagen? Welche Hilfsmittel kann ich aus meinem Haushalt dafür verwenden?

Bewährte Hausmittel und viele Tipps für Euch und Euere Familie, nicht nur in The­orie auch zum Ausprobieren gibt dieser abwechslungsreiche Tag.

Samstag, 14.11.2020                           9.00 – 16.30 Uhr           1 Treffen

Gebühr für Kneippvereinsmitglieder:      50.-      bei nur 5-7 Teiln. 60.- Euro

Nichtmitglieder:                                    60.-      bei nur 5-7 Teiln. 75.- Euro

+ Materialkosten 12.- Euro pro Teilnehmer incl. Mittagsessen

Kursort:            Im Bürgerhaus Raubling, Holzbreitenweg 6, 83064 Raubling

Kursleitung:      Gertraud Jerger, Kneipp-Gesundheitstrainerin mit Heilpflanzen­ausbildung

Telefon 0 80 35/90 77 64, Email: kneipp@kreativstudio.de

Anmeldung bis spätestens 7.11.2020, bei der Sie weitere wichtige Infos erhalten

Kneipp-Wohlfühltage für Körper und Seele – auf der Fraueninsel

Abwechslungsreich aufgebaut auf den bewährten Hausmitteln Kneipps erwarten Sie. Mit leichter Gymnastik, Ausgleich & Entspannung, Kräuter, Ernährung gestern – heute und vor allem den Wasseranwendungen, die im Alltag leicht umzusetzen sind. Je nach Witterung – mehr drinnen oder draußen. Sie nehmen reichlich Anre­gungen und Anleitungen für sich, Ihr Wohlgefühl, Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie mit. Im und um das Kloster Frauenwörth auf der Fraueninsel/Chiemsee

Samstag, 25. April 2020 von 9.30 – 16.30 Uhr

Anmeldung bis spätestens 15. April!

Sonntag, 26.04.20 siehe Kräutertag Seite 30

Freitag, 09. Oktober 2020 von 9.30 – 16.30 Uhr

Anmeldung bis spätestens 30. September!

Gebühr für Kneippvereinsmitglieder       60.- / 6 bis 7 Teiln. 70.- Euro

Nichtmitglieder:                                    75.- / 6 bis 7 Teiln. 85.-  Euro

+ Materialkosten je Teilnehmer 10,- Euro (Tee/Kaffee/Snack, Skript,  Materi­al) 

Bei Ihrer Buchungsanfrage erhalten Sie weitere wichtige Infos.

Für Übernachtungswunsch auf der Insel frühzeitig anfragen.

Anmeldung:      Gertraud Jerger, Tel. 0 80 35/90 77 64

E-Mail: kneipp@kreativstudio.de

NEU –  Inselentspannung für Sie & Ihn

Von Autogenem Training über QiGong bis zu Shiatsu für den Fuß können Sie ver­schiedene Arten für Ihre Entspannung kennenlernen. Dazwischen üben wir uns im achtsamen Essen und geben uns gegenseitig eine Handmassage. Zu den einzel­nen Themen gibt es eine kurze Einführung, bei der ich gerne Ihre Fragen beant­worte. Eine wunderbare Naturmeditation mit Klangschalen bildet den Abschluss.

Bitte bequeme Matte, Decke, Kissen und ein Getränk mitbringen.

Samstag,         10. Oktober 2020 von 9.30 Uhr – 16.30 Uhr

Gebühr für Mitglieder des Kneipp – Vereins:       65,00 Euro / 1 Treffen
Gebühr für Nichtmitglieder:                               75 ,00 Euro / 1 Treffen

Der Entspannungstag findet ab 6 Teilnehmer statt!
Die Anmeldung ist gültig mit eine Anzahlung von 35,00 Euro. Die Anreise erfolgt in Eigenregie. Mittagessen können wir gemeinsam beim Klosterwirt.

Kursort:            Kloster –Abtei Frauenwörth, Fraueninsel – Chiemsee

Anmeldung:      Claudia Schindler, Tel.0 80 31 / 73 76 46

E-Mail: oasenpunkt@gmx.de

Yoga Themen-Workshops am Samstagvormittag

1. Halbjahr       Jaw-Yoga bei Kieferstress
Detox – Yoga – Frühjahrsputz für Körper und Geist

2. Halbjahr       Energytraining mit Übungen aus dem Kundalini-Yoga

              Verbundenes Atmen – Vom Kopf ins Herz

Yin Yoga und Mentaltraining – Workshop Beruf

            jeweils 1 Treffen samstags               09.30 – 12 Uhr            

genaue Termine und nähere Kursbeschreibungen hierzu bitte gesondert erfragen!

Gebühr für Mitglieder des Kneipp-Vereins:         37 Euro
Nichtmitglieder:                                                42 Euro

Kursort:               AWO, Ebersberger Str. 32d, Rosenheim

Anmeldung:         Diane Reichert, Email: di.recall@arcor.de

                           Tel. 0 80 31/8 87 50 14 – Handy: 01 76/99 59 05 42

WANDERN & NATUR

NEU –  Moorwanderung in der Nicklheimer Filze

Das Moor – eine unserer schönsten Kulturlandschaften. Vor Jahrtausenden ent­standen und vom Menschen bis ins letzte Jahrhundert genutzt. Lassen sie sich bei einer interessanten Moorführung im durchwegs flachen Gelände von dieser beein­druckenden Landschaft verzaubern. Wir werden einen alten Torfstich besichtigen, die Moorlandschaft von einem Aussichtsturm bestaunen und mit etwas Glück Bi­ber bei der Arbeit beobachten.

Bitte Brotzeit und Getränk für eine Wanderpause mitbringen.

Termine:           Donnerstag, 23. April 2020

Donnerstag, 22. Oktober 2020

Treffpunkt ist jeweils um 9.00Uhr am Parkplatz der Moorstation. Die Veranstaltung dauert ca. 3 Stunden. Bei Bedarf werden Fahrgemeinschaften von Rosenheim aus gebildet, der Fahrer bekommt dann 10 Cent pro Kilometer und Person.

Ab 4 Personen für Mitglieder des Kneippvereins 20 €, Nichtmitglieder 25 €

Ab 8 Personen für Mitglieder des Kneippvereins 15 €, Nichtmitglieder 20 €

Anmeldung und nähere Informationen: Manuela Großhauser, Moorführerin

Tel: 0 15 77/4 06 57 24, E-Mail: manuela-mail@web.deNatur- und

Kräuterwanderungen mit Irmi Linder

Der Weg ist das Ziel!

Anmeldung und nähere Informationen bei:

Irmengard Linder, Bergwanderleiterin, Wildkräuterpädagogin

Tel.: 0 80 36/6 74 96 65

E-Mail: info@kraeuterhoch3.de, Weitere Infos: www.kraeuterhoch3.de

Bei Fahrgemeinschaften erhält der Fahrer 10 Cent pro km/Person.

Sämtliche Wanderungen sind nach bestem Wissen und Gewissen ehrenamtlich organisierte Gemeinschaftsfahrten. Die Teilnehmer handeln auf eigenes Risiko. Eine Haftung wird ausgeschlossen.

Waldwanderung – Entspannung – Achtsamkeit – Waldkräuter

Wir tauchen ein in die frische Waldluft, der Atem wird frei, der Herzschlag ruhig.
Mit Achtsamkeitsübungen sprechen wir unsere 5 Sinne an und kommen ganz zu uns.Wir bestimmen die Wildkräuter am Wegesrand und erfahren Interessantes über die Heilkraft der Bäume. An einem schönen Aussichtspunkt genießen wir unsere Brotzeit.

Samstag, 21.03.2020 von 14.00 bis ca. 17.00 Uhr – leichte Steigung, ca. 330 hm.

Ab 4 Personen. Gebühr:           Mitglieder des Kneippvereins     20,00€

Nichtmitglieder                         25,00 €

Inkl. Kleiner Kräuterbrotzeit

Treffpunkt: Parkplatz Friedhof  Altenbeuern neben der Kirche

Wildkräuterwanderung am Tinninger See – gemeinsam sam­meln, kochen und genießen

Wir lernen die ersten wichtigen Frühlingskräuter zu erkennen, um unseren Stoff­wechsel nach dem Winter zu aktivieren, z. B. mit einer entschlackenden Früh­jahrskur. Gemeinsam sammeln wir und bereiten daraus einige Wildkräuter-späzialitäten zu, die wir anschließend gemeinsam genießen. Dazu Verkostung von hausgemachten Blüten- und Kräutersirups , Kräutertees und Kräuterlimonade, Blütenaufstriche u. a.

Samstag, 28.03.2020 von 14.00 bis ca. 18.00 Uhr

Ab 4 Personen. Gebühr:           Mitglieder des Kneippvereins     23,00€

Nichtmitglieder                         28,00€

jeweils + 5,00€ Materialkosten.

Treffpunkt: Parkplatz Kiosk am Tinninger See in Riedering

Wildkräuterwanderung am Simssee – gemeinsam sammeln, ko­chen, genießen

Eine besonders große Vielfalt an  Wildkräutern wächst um den Simssee. Wir ler­nen sie zu bestimmen und wie sie verwendet werden können. Außerhalb des Na­turschutzgebietes sammeln wir und stellen anschließend verschiedene Kräuter­spezialitäten her, die wir gemeinsam genießen. Inkl. Verkostung von hausgemach­ten Blüten- und Kräutersirups, Aufstrichen, Kräutertee und Kräuterlimonade.

Samstag, 08.08.2020 von 14.00 bis ca. 18.00 Uhr

Ab 4 Personen Gebühr:            Mitglieder des Kneippvereins     23,00€

Nichtmitglieder                         28,00€

Jeweils + 5,00€ Materialkosten.

Treffpunkt: Sparkassen-Parkplatz in Riedering 14.00 Uhr.

Wandern am Wasser – Energiewanderungen

Gemütliche Wanderung um den idyllischen Bärnsee

Von Aschau aus gehen wir zu einem Wasserfall und einer alten Heilquelle im Wald. Anschließend wandern wir um den in einem kleinen Naturschutzgebiet idyl­lisch liegenden Bärnsee. Am Weg entlang wachsen besonders viele Wildkräuter und seltene Pflanzen. Am Schluß kehren wir im Cafe Pauli ein und können auf dem Rückweg bei einer kleinen Kneippanlage noch Wasser treten. Bitte Brotzeit und Getränke für unterwegs mitbringen.

Samstag, 11.04.2020 von 13.00 bis ca. 18.00 Uhr.

Ab 4 Personen Gebühr:            Mitglieder des Kneippvereins     15,00€

                                               Nichtmitglieder                         20,00€

Treffpunkt: Hochseilgarten Aschau 13.00 Uhr

Wildkräuterspaziergang am Samerberg

Wir wandern über einen schönen Höhenweg, entlang dem viele interessante Wild­kräuter wachsen, bis zu einem ursprünglichen Hof mit schöner Aussicht ins Inntal.  Dort genießen wir unsere Brotzeit und gehen anschließend auf einem Rundweg zurück.

Samstag, 09.05.2020 von 13.00 bis ca. 17.00 Uhr

Ab 4 Personen. Gebühr:           Mitglieder des Kneippvereins     18,00€

                                               Nichtmitglieder                         20,00€

Treffpunkt für Fahrgemeinschaften: Kirchenparkplatz Schlossberg 13.00 Uhr

Mit Wanderleiterin Irmi Linder siehe Seite 46

Alpenkräuterwanderung zur Orchideenblüte und Bergkräutern

Die Bergvölker wussten um die besonderen Kräfte der Bergkräuter, wir entdecken sie und erfahren Interessantes über die Verwendung. Die Frauenschuhblüte ist in vollem Gang und auch viele andere Orchideen können wir bewundern. Bitte Brot­zeit und Getränke für unterwegs mitbringen. Wir kehren mittags ein.

Samstag, 20.06.2020 von 8.00 bis ca. 17.00 Uhr


Ab 4 Personen. Gebühr:           Mitglieder des Kneippvereins     20,00€

Nichtmitglieder                         25,00€

Treffpunkt für Fahrgemeinschaften: Kirchenparkplatz Schlossberg um 8.00 Uhr

Energiewanderung über den Schmugglerweg zum Klobenstein

Wir gehen über den romantischen Schmugglerweg im Wald und über die Hänge­brücke die über die Schlucht der Großache führt zum Wallfahrtsort Klobenstein mit dem geteilten Felsen und den 3 Kapellen. Eine alte Heilquelle befindet sich dort. Im urigen Wirtshaus Klobenstein kehren wir ein. Bitte Brotzeit und Getränke für unterwegs mitbringen. Ca. 250 hm.

Samstag, 25.07.2020 von 8.00 bis ca. 17.00 Uhr.

Ab 4 Personen Gebühr:            Mitglieder des Kneippvereins     15,00€

Nichtmitglieder                         20,00€.

Treffpunkt: Kirchenparkplatz Schlossberg 8.00 Uhr.

Energiewanderung über den „Einheimischenweg“ zum Petersberg

Vom Parkplatz in Flintsbach aus gehen wir einen kleinen Waldweg bergauf, an Wasserfällen vorbei zur Wallfahrtskirche St. Peter auf dem Petersberg, der ältes­ten Kirche im Inntal mit toller Aussicht. Viele  Wildkräuter und seltene Blumen wachsen am Wegesrand. Im Berggasthaus Petersberg kehren wir ein. Zurück geht es an den Kapellen Maria Schnee, Antoniuskapelle und Burg Falkenstein vorbei zum Parkplatz. Auch hier sehen wir wieder einen schönen Wasserfall. Ca. 370 hm.

Samstag, 12.09.2020 von 9.00 bis ca. 16.00 Uhr

Ab 4 Personen Gebühr:            Mitglieder des Kneippvereins     15,00€

                                               Nichtmitglieder                         20,00€

Treffpunkt Kirchenparkplatz Schlossberg 9.00 Uhr. Bitte Brotzeit und Getränke für unterwegs mitbringen.

Mit Wanderleiterin Irmi Linder siehe Seite 46

NEU –  Wanderungen mit Roswitha Blankenhagen-Gössel

Anmeldung und nähere Informationen:

Roswitha Blankenhagen-Gössel, Wanderführerin

Tel. 0 80 31/ 6 99 82

E-Mail roswitha.blankenhagen@web.de

Familienwanderungen  2020

Familienwanderungen mit dem Ziel Kinder das Erlebnis der Natur, der Bewegung,  Spiele im Freien, Spaß  und Kameradschaft zu vermitteln.

Sonntag   26. April 2020

Dandlbergalm

über versteckte Wege ab Holzham  (Neubeuern).  Die  zusätzliche Besteigung des Gipfels ist möglich. Trittsicherheit ist erforderlich

  • ca. 300 Höhenmeter bis Alm,  (Einkehrmöglichkeit)
  • Gehzeit:  ca. 1,5 Stunden im  Aufstieg 
  • Alter: ab 8 Jahre

Sonntag   10. Mai

Heuberg – Daffneralm

Vom Duftbräu über den Max Schäfer Steig,  Trittsicherheit ist erforderlich

  • ca. 350 Höhenmeter  bis Dandel-  oder Lagler-  Alm (Einkehrmöglichkeit)
  • Gehzeit:  ca. 1,5 Stunden im Aufstieg 
  • Alter: ab 8 Jahre

Sonntag   24.5.

Motorikpark in Kufstein

Sportwissenschaftlich konzipiertes Outdoor – Bewegungsparadies

  • Geräte für Körper- und Koordinationstraining,  Dehnoasen,  Kneipp Anlage

Dauer ca. 3 Stunden  

Alter: ab 4 bis 5 Jahre

Sonntag 26.7. 2020

Gießenbachklamm – Schopper Alm

Erlebniswanderung ab Kiefersfelden. Thema Wasser, Wanderung und Wasser­spiele möglich

  • Ausrüstung: festes Schuhwerk da manchmal Rutschgefahr in der Klamm, ev. Badesachen mitnehmen
  • Gehzeit : ca. 1,5 Std. im Aufstieg,  ca. 200 Höhenmeter
  • Alter: ab  4 bis 5 Jahre
  • Einkehrmöglichkeit in der Schopper Alm

Möglichkeit einer Rundwanderung: ab Schopperalm über Troyer und Althäusl zum Parkplatz.  Gehzeit ca. 1 Stunde und  nochmals 100 Höhenmeter im Aufstieg.

Sonntag 9.8. 2020

Über den Jenbachsteig zum Wasserfall und zur Wirts Alm

Von Bad Feilnbach aus, kurzes – steiles  Wegstück am Jenbachsteig, Einkehrmög­lichkeit  Wirtsalm.

  • Gehzeit: ca. 4,5 Stunden
  • ca. 320 Höhenmeter – Alter: ab 8 Jahre

Sonntag  20.9. 2020

Petersberg im Inntal

Über schmale, teilweise steile Steige auf das Petersbergl  (Einkehrmöglichkeit)

Abstieg Philosophenweg, über die Wasserfälle nach Fischbach und zurück zum Parkplatz

  • Gehzeit:  ca. 2 Stunden im Auf- und Abstieg
  • ca. 400 Höhenmeter – Alter: ab 8 Jahre

Sonntag 11.10.2020

Tregler Alm

Leichte, kurze Wanderung ab Hundhammer Berg, schöner Kinderspielplatz, Kin­derwagen geeignet

  • Gehzeit ca. 1 Stunde
  • Ca. 200 Höhenmeter Alter:  ab 4 Jahre

Wichtiger Hinweis: Eltern  haben die Aufsichtspflicht gegenüber ihren Kindern

Ausrüstung:  festes Schuhwerk,  wettergemäße Kleidung,  Brotzeit und Getränk

Treffpunkt ist jeweils um 9.00 Uhr an der Aisinger  Schule. Von dort aus können Fahrgemeinschaften gebildet werden. Der Fahrer bekommt 10 Cent pro Kilometer und Person.

Gebühren:        Mitglieder :                   7.- Euro pro Familie

Nichtmitglieder :           15.- Euro pro Familie

Anmeldung bei Roswitha Blankenhagen-Gössel, siehe Seite 50

Seniorenwanderungen

Gemeinsames Wandern. Freude an der Gemeinschaft, der Natur und Freude an der Bewegung

Treffpunkt : Donnerstags um 9 Uhr am Parkplatz der Aisinger  Schule. Dort kön­nen Fahrgemeinschaften gebildet werden. Der Fahrer bekommt 10 Cent pro Kilo­meter und Person.

Kosten:                       Mitglieder: Euro 5,-  Nichtmitglieder : Euro 7.- Euro

Donnerstag,  23.April. 2020

Tüttensee Rundweg (Einkehrmöglichkeit im Gasthof Fiegl in Morwang)

Schöne Wanderung im Chiemgau.  Ab Erlstätt über Grabenstätt , Morwang nach Erlstätt.

Rundwanderung: ca. 6 km, 1, 45 Stunden.

Donnerstag , 28.Mai 2020

Hofstätter See (Einkehrmöglichkeit: am Strandhaus)

Wanderung zum Aussichtsturm  und zum Moor Lehrpfad.

Gutes Schuhwerk ist vonnöten, da die Holzplanken am Lehrpfad rutschig sein können.

Dauer  1,5 Stunden, 60 Höhenmeter

Donnerstag , 23. Juli 2020

Hechtsee – Rundweg (Einkehrmöglichkeit: Hechtsee – Seearena)

ab Parkplatz Hechtsee,  zwischen Kiefersfelden und Kufstein

Oder – 4 Seen – Runde ( Hechtsee- Egelsee – Längsee –  Pfrillsee)– kurze Vari­ante:  Hechtseeumrundung ca. 1 Stunde, Weglänge 2.7km)

lange Variante:  Hechtsee – Egelsee – Längsee – Pfrillsee. , 8 km, Dauer ca. 3 Stunden

Donnerstag  6.8. 2020

Hirschau – Rundweg (Einkehrmöglichkeit in Grabenstätt)

Rundwanderung mit Besichtigung der Maximiliankirche und Johanniskirche.

Ab Rathaus Grabenstätt zu den Kirchen, weiter über den Naturbeobachtungsturm  in die Hirschauer Bucht  und über Hagenau zurück nach Grabenstätt.

Dauer der Wanderung  ca. 3 Stunden, 7,5 km

Anmeldung bei Roswitha Blankenhagen-Gössel, siehe Seite 50

Donnerstag 17.9. 2020

Schliersee – Runde (Einkehrmöglichkeit  am Schliersee)

Wunderschöne Runde um den Schliersee.

Dauer ca. 2-3  Stunden,  8km, 50 Höhenmeter

Donnerstag 8. Oktober 2020

Lötsee – Weitsee – Runde (Einkehrmöglichkeit)

Von Reit in Winkel aus. Schöne Herbstwanderung im Rupertiwinkel.

Dauer: ca. 2-3 Stunden, 7km, 50 Höhenmeter

Anmeldung und nähere Informationen bei

Roswitha Blankenhagen-Gössel, Wanderführerin

Tel. 0 80 31/ 6 99 82

E-Mail roswitha.blankenhagen@web.de

Wanderungen mit Peter Birle

Bewegung macht glücklich, den Kopf frei

und ist die beste Altersvorsorge!“

Auf Schneeschuhen durch den Winter.

Es bedarf keinerlei aufwendiger Technik und Ausrüstung.

Etwas Ausdauer und Kondition ist allerdings von Vorteil.

Schneeschuh-Anfängerkurs auf der Arzmoosalm  L

Samstag 4.1.20 ab 8 Uhr

Im leichten Gelände der Unteren und Oberen Arzmoosalm/Sudelfeld sind die ersten Schritte mit den Wintergeräten schnell gelernt. Mit erfahrener Anleitung erleben sie sicher die verzauberte Winterlandschaft.

Dauer ca. 3 bis 4 Stunden. Bitte warme Getränke und Brotzeit mitbringen.

Die Ausrüstung und der Treffpunkt werden bei Anmeldung geklärt.

Schneeschuhtouren im Obervinschgau L-M 

Sonntag 5. bis Mittwoch 8.1.20

Herrliches Tourengebiet zwischen Ortler, Ofenpaß und Reschen. kombi­niert mit  kleinem Kulturprogramm. Standorthotel in Mals. HU bis 700m, GZ bis 5 Std.

Leistungen: 3xÜ/HP/DZ, Fahrkosten, Leihschneeschuhe, BWF – € 370,- für Mit­glieder, sonst € 390,-. Anmeldung bitte bis 20.12.19!

Laubenstein 1350m   L  Samstag, 11.1.20 ab 8 Uhr

So nah und doch so fern, wird der Gipfel mit den davor liegenden, tief eingeschnei­ten Almen eher selten aufgesucht. Bietet er doch einen schönen Tiefblick auf den Chiemgau. Aufstieg von Soilach, oberhalb Frasdorf. HU 550m, GZ ca. 4 Std.

Wildbichlreib`n   L  Mittwoch 15.1.20 ab 8 Uhr

Aussichtsreiche, leichte Schneeschuhwanderung im Kaiserwinkel auch für Anfän­ger und Wiedereinsteiger. Von Mannerstätt am Wildbichl 741m über Feistenau auf Schafberg 1229m und Karspitze 1239m. Zünftige Einkehr in der Wildbichlalm 900m.

HU 500m, GZ ca. 4 Std.

Lüsener Alm/Südtirol L  Sonntag 19. bis Dienstag 21.1.20

Perfekte Winterlandschaft und gemütliche Unterkunft mit Wellnesbereich bieten beste Voraussetzungen für ein unvergessliches Schneeschuh-Abenteuer. HU bis 500m, GZ bis 4 Std.

Leistungen: 2xÜ/HP/DZ, Fahrkosten, Leihschneeschuhe, BWF, € 310,- für Mitglie­der, sonst € 330,- . Anmeldung bitte bis  10.1.20!

Tristmahlnschneid 1452m  L 

Samstag 25.1.20 ab 8 Uhr, HU 700m, GZ 4 Std.

Mendelkamm/Val di Non L Sonntag 2. bis Dienstag 4.2.20

Von einem Standorthotel in Fondo/Malosco erkunden wir die aussichtsreichen Gipfel im Mendelkamm. Durch lichte Lärchenwälder wandern wir zu den Aus­sichtskanzeln von Penegal 1737m, Gantkofel 1868m und Roèn 2116m.

HU bis zu 700m, GZ 4 Std.

Leistungen: 2xÜ/HP/DZ, Fahrgemeinschaft, BWF, Leihschneeschuhe, € 310,- für Mitglieder, sonst € 330,-. Anmeldung bis 17.1.!

Brennkopf 1353m  L 

Samstag 8.2.20 ab 8 Uhr,HU 700m, GZ 4 Std.

Villanderer Alm/Südtirol   M  Samstag 15.2. – Montag 17.2.20

Von der Gassnerhütte/Parkplatz wandern wir über die weitläufige Hochfläche in ca. 2 Stunden zum Berggasthaus Stöffelhütte 2057m in grandioser Aussichtslage zu den Dolomiten. Am Nachmittag lockt noch der nahe Jocherberg und vermittelt einen Überblick über die nächsten Tourentage in den Sarner Bergen. Bodenstän­dige, schmackhafte südtiroler Kost macht Lust auf Villanderer Berg 2509m und Rittner Horn 2260m,  unsere weiteren Ziele.

HU bis 500m, GZ bis 5 Std.

Leistungen: 2xÜ/HP/DZ, Fahrkosten, BWF,  € 320,- für Kneipp-Mitglieder, sonst  € 340,-. Anmeldung bis 31.1.!

Fellhorn 1765m   M  Samstag, 22.2.20 ab 7 Uhr

Schneeschuhwandern vom Feinsten auf dem Panoramahöhenweg vom Parkplatz Steinplatte 1374m in einmalig schöner Wegführung zum weitläufigen Gipfelpla­teau.

HU 600m, GZ 6 Std.

Fanes-Alm/Dolomiten  M  Freitag 28.2.bis Sonntag  1.3.20 ab 7 Uhr

Großartige, eindrucksvolle Dolomitenszenerie auf Schneeschuhen erleben. HU bis 900m, GZ bis 6 Std.Leistungen:2xÜ/HP, Fahrkosten, BWF, € 330,- für Kneipp-Mitglieder, sonst € 350,-. Anmeldung bis 7.2.!

Mühlhörndlwand 1658m  M  

Samstag 7.3.20 ab 8 Uhr, HU 930m, GZ 5 Std

Zinnkopf 1534m M,

Samstag 14.3.20 ab 7 Uhr. HU 870m, GZ 5 Std.

Jägerkamp 1746m/Benzing  M 

Samstag 21.3.20 ab 8 Uhr, HU 700m, GZ 5 Std..

Dachsteinregion L-M  Freitag 27. bis Sonntag 29.3.20

 Von einem Biohotel in der steierischen Ramsau aus erkunden wir die eindrucks-volle Gegend am Fuße des Dachsteins oder in den Niederen Tauern das letzte Mal in der Saison mit Schneeschuhen. GZ bis zu 4 Std.

Leistungen: 2xHP/DZ, Fahrgemeinschaft, BWF, € 320,- für Mitglieder, sonst

€ 340,-. Anmeldung bis 6.3.!

.      

Allgemeiner Hinweis!

Schneeschuhe können gegen eine Gebühr ausgeliehen werden. Ansonsten genü­gen wetterfeste Kleidung, Bergschuhe,Gamaschen und Teleskopstöcke

Madron 942m L S

Samstag 4.4.20 ab 8 Uhr. Rundwanderung durch die wildromantische Wolfs­schlucht mit Einkehr auf dem Petersberg. GZ ca. 4 Std.

Amalfiküste  L 

Karfreitag 10.4. bis Samstag 18.4.20, HU bis 1000m, GZ bis 6 Std.

Diese Region bietet Wanderern so ziemlich alles, was das Herz begehrt: ursprüng­liche Ortsverbindungswege und ausgedehnte Touren hoch über dem Meer. Eine wunderschöne Landschaft mit Zitronenkulturen und Weinbergen, Wäldern, kleine Bachläufe, liebliche Täler und schroffe Felswände. Wir wandern von Sorrent nach Cetara bei Salerno. Immer wieder fasziniert das Meer mit seinen türkisfarbenen Buchten und die vielen kulturellen Kostbarkeiten unterwegs. Ortskundige Führung.

Anreise am Freitagabend mit dem Nachtzug nach Neapel. Rückreise ebenfalls mit dem Nachtzug von Rom nach Rosenheim. Ankunft am Samstag gegen 8 Uhr mor­gens.

Leistungen: 6xÜ/HP/DZ/Bahnfahrt/Bus/Taxi/BWF, € 1.270,- für Kneipp-Mitglieder, sonst  € 1.290,-.

Anmeldung bitte bis 7.2.20!

Wildbarren 1448m M

Mittwoch, den 22.4.20 ab 8 Uhr, HU 500m, GZ 4 Std.

Kescht`nweg/Südtirol  L Samstag 25. bis Dienstag 28.4.20

Weitwanderweg, hoch über dem Eisacktal von Brixen bis Bozen. Höchst kurzweilig führt der frühlingshafte Weg gegenüber den Dolomiten über Feldthurns, Säben, Klausen, Villanders, Barbian, Unterinn am Ritten nach Schloß Runkelstein bei Bozen. Unterkünfte in Hotels. Tageswanderzeiten bis zu 6 Std.

Leistungen: 3xDZ/HP, Bahnfahrten, BWF, 390,-€ für Kneipp-Mitglieder, sonst € 410,-Anmeldung bis 3.4.!

Via Bregaglia/Engadin L Freitag 1. bis Montag 4.5.

Wunderschöne Route auf alten Wegen und Steigen durch das Val Bregaglia am Fuße der bizarren Felstürme des Bergell. Vom Maloja Pass 1815m hinab in die lombardische Frühlingsluft nach Chiavenna 333m. Wanderzeiten bis zu 6 Std.

Leistungen: 3xDZ/HP, Fahrgemeinschaft/Bus/BWF, 530,- € für Kneipp-Mitglieder, sonst  550,-€. Anmeldung bis 6.4.!

Wildalpjoch 1720m M

Samstag 9.5. ab 8 Uhr, HU 750m, GZ 3 Std.

Sonnwendwand 1512m L

Samstag 16.5.20 ab 8 Uhr, HU 860m, GZ 4 Std.

Bassa Via Gardesana/Gardasee   L-M  Mittwoch 20. bis Sonntag 24.5.20

Wir sind mitten im Frühling auf unserem hohen Weg über dem Gardasee von Salò nach Limone. Enge Dorfgassen, alte Pfade und wilde Schluchten sind unsere täg­lichen Begleiter. Ausgesuchte Unterkünfte, in oft  traumhafter Lage, runden die Wandertage ab. Genießen Sie die atemberaubenden Tiefblicke auf den Gardasee und die Köstlichkeiten der lombardischen Küche. Wanderzeiten bis zu 6 Stunden.

Leistungen: 4xÜ/HP/DZ, Fahrgemeinschaft, Schiff, BWF

€ 560,- für Kneipp-Mitglieder, sonst € 580,-. Anmeldung bitte bis 20.4.!

Vinschgauer Waalwege L   Samstag 30.5. bis Mittwoch 3.6.20, GZ 4-5 Std.

Am Sonnenhang, gegenüber der eindrucksvollen Ortlergruppe wanderen wir überwiegend auf Waalwegen von Burgeis nach Naturns. Unterkünfte in Hotels.

Leistungen: 4xHP/DZ, Fahrgemeinschaft, Zug, Bus, BWF, € 470,- für Kneipp-Mitglieder, sonst € 490,-. Anmeldung bis 7.5.!

Untersberg-Überquerung  1972m  M  Samstag 20..bis Sonntag 21.6.20

Aufstieg durch das Nierntal zum Störhaus 1894m ca. 4 Std. Hüttenübernach­tung.Überquerung der Hochfläche vom Berchtesgadener- zum Salzburger Hoch­thron 1853m, ca. 4 Std. Mit Seilbahn und Bus nach Salzburg.

Leistungen: 1xÜ/HP auf AV-Hütte, Bahn, Bus, Seilbahn, BWF

€ 170,- für Kneipp-Mitglieder, sonst € 190,-. Anmeldung bis 27.5.!

Meraner Höhenweg M Sonntag 28.6.. bis Freitag 3.7. Großartige Umrundung der Texelgruppe. Vom eisigen Hochgebirge zu den tropischen Palmen. GZ bis zu 7 Std.

Leistungen: 5xÜ/HP in Gasthäusern und Hütten, Bahn, Bus, Seilbahn, BWF € 630,- für Kneipp-Mitglieder, sonst € 650,-. Anmeldung bis 28.5.!

Venediger Höhenweg M  Sonntag 12. bis Donnerstag 16.7.20 Hüttenwande­rung am Südfuß der Venedigergruppe mit starken Landschafts-eindrücken für trittsichere WandererInnen. HU bis 1000m, GZ bis 6 Std. Leistungen: 4xÜ/HP/Fahrgemeinschaft/Bus/Maut/BWF. 590,-€ für Kneipp-Mitglieder, sonst 610,-€. Anmeldung bis 18.6.!

Rosengarten/Dolomiten M Sonntag 2. bis Donnerstag 6.8.20.

Vom Sellapaß durchqueren wir die eindrucksvolle Gebirgsgruppe auf unserer Hüt­tenwanderung bis zum Karerpaß. GZ bis zu 7 Std.

Leistungen: 4xÜ/HP, Bahn, Bus, BWF, € 560,- für Kneipp-Mitglieder, sonst € 580,-.

Anmeldung bis 24.6.!

Innquelle-Lagh Lunghin M Samstag 29. bis Sonntag 30.8.20 ab 5 Uhr..

Von Maloja 1809m zum Lagh Lunghin 2493m und zur europäischen Wasserschei­de am Pass Lunghin 2645m. Abstieg zum historischen Septimerpass 2310m und nach Casaccia 1458m im Val Bregaglia. Übernachtung im Hotel. Zurück auf der Via Bregaglia  nach Maloja. GZ bis zu 8 Std.

Leistungen: 1xHP/DZ, Fahrgemeinschaft, BWF, € 210,- für Mitglieder sonst € 230,-

Anmeldung bis 7.8.!

Sextener- Pragser Dolomiten-Fanes-Durchquerung M Sonntag 6. bis Sonntag 13.9.20 Atemberaubende Felslandschaften und liebliche Almwiesen sind unsere tägliche Begleitung vom Fischleintal an den Drei Zinnen vorbei ins Alta Badia. GZ bis zu 7 Std. Leistungen: 7xÜ/HP, Bahn, Bus, BWF. € 730,- für Kneipp-Mitglieder, sonst € 750,-. Anmeldung bis 6.8.!

Kaiserkrone  M Freitag 18. bis Dienstag 22.9.20 Eine höchst eindrucksvolle Umrundung des Wilden Kaiser Massives. Hüttenübernachtungen. GZ bis zu 7 Std.

Leistungen: 4xÜ/HP, Fahrgemeinschaft, BWF, € 470,- für Kneipp-Mitglieder, sonst € 490,-. Anmeldung bis 26.8.!

Vom Ritten zum Radlsee L. Samstag 26. – Dienstag 29.9.20. Vom Rittner Horn über die weitläufigen Hochalmen zur Radlseehütte.Abstieg nach Feldthurns. GZ bis zu 5 Std. Leistungen: 3xÜ/HP, Zug, Seilbahn, Bus, BWF, € 330,- für Kneipp-Mitglieder, sonst € 350,-. Anmeldung bis 1.9.!

Weitere Tagestouren:

Brünnstein 1532m M            Samstag 3.10.20,Rundtour vom Parkplatz Tatzl­wurm, GZ 5 Std.

Spitzstein 1596m  L             Samstag 10.10.20, HU 700m, GZ 3 Std

Rotwand 1884m  L               Samstag 17.10.20, ab 8 Uhr, HU 800, GZ 4 Std.

Gederer Wand 1398m M      Samstag 24.10.20, ab 8 Uhr, HU 650m, GZ 4 Std.

Wandberg 1454m  L             Samstag 31.10.20, ab 8 Uhr, HU 500m, GZ 3 Std.

Pastaukopf 1325m L            Samstag 7.11.20, ab 8 Uhr, HU 500m, GZ 3 Std.

Kranzhorn 1386m  L            Samstag 14.11.20,ab 8 Uhr , HU 500m, GZ 3 Std.

Heubergrunde 1338m  L      Samstag 21.11.20, ab 8 Uhr, HU 600m, GZ 3 Std.

Feichteck 1514m L               Samstag 28.11.20, ab 8 Uhr, HU 700m, GZ 3 Std.

Riesenberg 1449m  L           Samstag 5.12.20, ab 8 Uhr, HU 750m, GZ 4 Std.

Predigtstuhl 1494m  L         Samstag 12.12.20, ab 8 Uhr, HU 700m, GZ 4 Std.

.

Haindorfer Berg 1123m  L   Samstag 19.12.20, ab 8 Uhr, HU 250m, GZ 2 Std

Anmeldung

und

nähere Informationen:

Peter Birle

Bergwanderführer

und Wanderleiter (SKA)

Tel. 0 80 36/80 32 oder

 www.montrego.de

e-mail: peterbirle@gmail.com

Wichtige Hinweise zu den Bergtouren von Peter Birle

L        =   Die Gehzeiten betragen durchschnittlich 3-4 Stunden in den Bergen bei Höhenunterschieden bis 700 Metern auf steinigen, unebenen Pfaden. Diese Touren sind für Wanderer mit normaler Kondition geeignet.

M       =   Bei durchschnittlich 5-6 Stunden Gehzeit sind Höhenunterschiede von 700 bis1500 Metern zu bewältigen. Möglich sind auch rauhe Wegbeschaffenheit und steile An- und Abstiege. Wandererfahrung not­wendig!

HU     =   Höhenunterschied im Aufstieg

GZ     =   Gesamtgehzeit ohne Pausen

BWF  =   Bergwanderführer

Besondere Hinweise – Tagesausflüge:

Die Tagesausflüge erfolgen in Fahrgemeinschaften und werden individuell verein­bart.

Für den Fahrer sollten 10 Cent pro Km/Person gerechnet werden.

Gebühren für Mitglieder des Kneipp-Vereins/Nichtmitglieder:  € 15,- / € 20,-

Besondere Hinweise – Mehrtagesausflüge:

Zu den mehrtägigen Ausflügen fahren wir in der Regel mit öffentlichen Verkehrs-mitteln. Dazu ist eine Mindestbeteiligung von 6 Personen wünschenswert.

Bitte immer spätestens 15 Minuten vor Abfahrt am Bahnhof sein. Kommen weniger Personen zusammen, wählen wir eine Fahrgemeinschaft.

Mit Anmeldeschluss ist auch die Zahlung auf mein Konto fällig:

IBAN: DE92 7115 0000 0020 1307 04

Sparkassse Rosenheim-Bad Aibling

   

Bei Reiserücktritt ohne Ersatzperson werden 50% der Reisekosten zurückerstattet. Bitte achten Sie bei Auslandsfahrten darauf, dass Sie einen ausreichenden Unfall­krankenversicherungsschutz haben.!!!

Weitere Informationen wie z.B. Packlisten oder Detailinfos finden Sie unter dem Kontakt- und Informationsportal www.montrego.de .

Hier können Sie sich zu den entsprechenden Touren anmelden und Fragen stel­len. Kontakt 01 73/6 44 62 77

Sämtliche Wanderungen sind nach besten Wissen und Gewissen ehrenamtlich organisierte Gemeinschaftsfahrten. Die Teilnehmer handeln auf eigenes Risiko. Eine Haftung wird ausgeschlossen.

Unsere Kursleiterinnen und Kursleiter stellen sich vor

Elisabeth AntretterTheologin, ärztlich geprüfte Yogalehrerin, Heilpraktikerin
Angela Berninger-JohannsenLogopädin und Atemtherapeutin, in Ausbildung zur Waldtherapeutin
Peter BirleBergwanderführer, Wanderleiter (SKA*)
Roswitha Blanken-
ha­gen-Gössel
Wanderführerin
Marion DiedrichKrankenschwester, Übungsleiterin für Breitensport u. Reha –Übungsleiterin BSV, Übungsleiterin für Beckenbodengymnastik, Yogalehrerin
Barbara EnglhauserAtempädagogin, Übungsleiterin für Breitensport
Fechter IngeZertifizierte Lachyoga Trainerin
Manuela GroßhauserKneipp-Gesundheitslehrerin, Grundschullehrerin, Krankenschwester, Bergwanderführerin
Sabine HaaseKursleiterin für Heilpflanzenkunde
Ulrike Höschgeprüfte Groupfitnesstrainerin, Pilatestrainerin
Sibylle HungerHeilpraktikerin Psychotherapie, Wildnisspädagogin
Diana Jokiczertifizierter Piloxing Instructor
Gertraud JergerGesundheitstrainerin (SKA*), Übungsleiterin für Reha-Sport und Beckenbodengymnastik, Dozentin für Heil­pflanzenkunde, Orientalischen Tanz, Arzthelferin, 1. Vorsitzende
Marie–Luise KaiserÜbungsleiterin für Beckenbodengymnastik, Sport in der Prävention
Ursula LangDozentin für Trommeln und orientalischen Tanz
Irmengard LinderWildkräuterpädagogin, Bergwanderleiterin
Karin MetternichKrankengymnastin, Zusatzausbildung für Koronarsport
Eveline OberÜbungsleiterin für Breitensport
Marianne PiputaStaatl. geprüfte Gymnastik- und Sportlehrerin, zertifi­zierte ganzheitliche Gedächtnistrainerin (BVDG*/SKA*), Mentaltrainerin, Reha-Übungsleiterin
Diane ReichertHeilpraktikerin, Rückentrainer-Lizenz, Yogalehrerin, Body Art – Instructor, zertifizierte TriloChi-Lehrerin, Pilates-Trainerin
Claudia SchindlerEntspannungspädagogin (SKA*), Übungsleiterin für Reha- und Breitensport, Wirbelsäulengymnastik und QiGong, 2. Vorsitzende
Hans-Josef SchrödersHeilpraktiker und Kneipp-Hydrotherapeut
Beate StegerStaatl. gepr. Gymnastik – u. Musiklehrerin, Zilgreilehre­rin, Dozentin für Steptanz,zertifizierte Pilates -Trainerin (BLSV*)
Gudrun StraßerHeilpraktikerin, Kneipp-Mentorin in Ausbildung
Sandra SuchomelÜbungsleiterin für Breitensport, Rückenschullehrerin, Übungsleiterin für Reha-Sport

*SKA = Sebastian – Kneipp – Akademie für Gesundheitsbildung

*BLSV = Bayerischer Landessportverband

*BVDG = Bundesverband deutscher Gedächtnistrainer

EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
Liebe Mitglieder,

am 25. Mai 2018 trat die neue EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Gemäß Art. 13 DSGVO sind wir verpflichtet, Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbe­zogenen Daten, die Sie damals mit Ihrer „Beitrittserklärung“ abgegeben haben, zu informieren. Die Daten beschränken sich auf die Mitgliedschaft, den Beitragsein­zug und allgemeiner Informationen im Rahmen des Mitgliederservice.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:

Kneipp-Verein Rosenheim e.V., E-Mail: info@kneipp-verein-rosenheim.de ge­setzlich vertreten durch die 1. Vorsitzende Gertraud Jerger, Erlenweg 31 a, 83064 Raubling und die stellv. Vorsitzende Claudia Schindler, Innstr. 32, 83101 Rohrdorf.

Zwecke, für die personenbezogene Daten verarbeitet werden, die Rechts­grundlage für die Verarbeitung:

Die personenbezogenen Daten, die mit dem Aufnahmeantrag zur Mitgliedschaft erhoben werden, werden für die Begründung und Durchführung des Mitglied­schaftsverhältnisses auf Datenverarbeitungs-Systemen des Ortsvereins und des Dachverbandes Kneipp-Bund gespeichert und verarbeitet (Einladung zur Mitglie­derversammlung, Zusendung des Vereinsprogramms). Die Verarbeitung erfolgt hierbei aufgrund der Erforderlichkeit des Mitgliedschaftsverhältnisses im Verein oder zur Wahrung berechtigter Interessen des Vereins. Werden weitere personen­bezogene Daten erhoben, ohne dass die Verarbeitung zur Erfüllung des Mitglie­dervertrages erforderlich ist, erfolgt die Verarbeitung aufgrund einer expliziten Einwilligungserklärung (freiwillige Angaben von Kommunikationsdaten, Einwilli­gung zum Beitragseinzug per SEPA-Lastschriftmandat; Einwilligung zur Veröffent­lichung von Fotos im Internet oder Pressemedium).

Die Bankverbindungsdaten werden zum Zwecke des Beitragseinzugs an die Spar­kasse Rosenheim übermittelt, sofern als Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung die Einwilligung zum Einzug des Mitgliedsbeitrags per SEPA-Lastschriftmandats unterzeichnet wurde.

Empfänger von personenbezogenen Daten:

Die Daten der Mitglieder werden an den Dachverband Kneipp-Bund e.V., übermit­telt, der diese zur Erfüllung seiner Verbandsaufgaben benötigt (z.B. Versand Kneipp-Journal, Erhebung des monatlichen Bundesbeitrags etc.). Die Notwendig­keit zur Verarbeitung der Daten ergibt sich durch die Satzung des Kneipp-Bund e.V. und zur Erfüllung des Mitgliedschaftsvertrags.

Zugriff auf Ihre Daten haben nur die Beauftragten des Ortsvereins bzw. Mitarbeiter des Kneipp-Bundes, die diese Daten zur Erledigung der Ihnen übertragenen Auf­gaben benötigen. Diese Mitarbeiter sind auf das Datengeheimnis gemäß Art. 5 Abs. 1 DSGVO verpflichtet. 

Dauer der Speicherung personenbezogener Daten:

Die personenbezogenen Daten werden solange gespeichert, solange sie für die oben genannten Zwecke erforderlich sind und solange gesetzliche Aufbewah­rungsfristen dies verlangen.

Nach Beendigung der Mitgliedschaft werden die erhobenen Daten gelöscht.

Rechte der Betroffenen:

Dem Mitglied stehen folgende Rechte zu: Recht auf Auskunft, Recht auf Berichti­gung, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung.

Bei Verarbeitung freiwilliger Angaben hat das Mitglied das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Verarbei­tung bis zum Widerruf nicht berührt.

Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde:

Für das Mitglied besteht ein Beschwerderecht bei folgender zuständigen Auf­sichtsbehörde:

Bayerisches Landesamt für Datenschutz

Promenade 27, 91522 Ansbach

Tel. 0981-531300, E-Mail: postststelle@lda.bayern.de

Erforderlichkeit der Bereitstellung personenbezogener Daten:

Die Bereitstellung der über den Aufnahmeantrag erhobenen personenbezogenen Daten (mit Ausnahme der freiwilligen Angaben) ist für den Mitgliedschaftsvertrag erforderlich. Bei Nichtbereitstellung kann die Aufnahme des Antragstellers in den Kneipp-Verein Rosenheim e.V. nicht erfolgen.

EINWILLIGUNG:

Ich stimme der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung meiner personen-bezogenen Daten zu, soweit es für Verwaltungszwecke des Ortsvereins bzw. des Kneipp-Bunds notwendig ist.

Da Sie jederzeit Auskunft über Ihre gespeicherten Daten beim Vorstand erfragen, der Nutzung der Daten widersprechen und die Löschung verlangen können, ver­zichten wir auf die Einholung Ihrer Unterschrift auf der Datenschutzerklärung und der Einwilligung.

Ihre Vorstandschaft des

Kneipp-Verein Rosenheim e.V.

Die Gemeinnützigkeit ist anerkannt – Amtsgericht Traunstein

Vorteile Ihrer Mitgliedschaft im Kneipp-Verein Rosenheim e.V.

  • Wir senden Ihnen das jährliche Programmheft druckfrisch persönlich unmittelbar nach Erscheinen zu.
  • Sie bekommen Ihren persönlichen deutschlandweit gültigen Ausweis direkt vom Kneippbund
  • Sie erhalten 10x jährlich das Kneipp-Journal vom Kneippverlag in Bad Wörishofen zugesandt.
  • Preisvorteile erhalten Sie bei unseren Angeboten, aber auch überregional bei Nachbarkneippvereinen sowie Aus-, Fort- und Weiterbildungskursen der Sebastian-Kneipp-Akademie in Bad Wörishofen
  • Sie finden Kontakt mit Gleichgesinnten beim Kneipptreff im Riedergarten, bei Wanderungen und vielseitigen Kursangeboten und unserer Mitgliederversammlung
  • Sie lernen Kneipp-Anwendungen und ihre positiven Wirkungen kennen.
  • Sie können bei laufenden Kursen unverbindlich schnuppern
  • Sie erhalten Zugang zur Kneipp-Visite auf der Homepage des Kneipp-Bundes.
  • Sie lernen die Verwendung von Heilkräutern bei Kursen, Workshops, Vorträgen oder Wanderungen kennen.
  • Sie unterstützen nachhaltig unsere präventive Gesundheitskonzeption.
  • Sie helfen uns, unsere Ziele auf der Grundlage von Sebastian Kneipps fünf Wirkprinzipien der Gesundheit zu erreichen.
  • Sie erhalten Preisvorteile beim Urlaub in den Kneipp-Kurhotels in Bad Wörishofen und Bad Lauterberg und bei Kneipp-Gesundheitshöfen deutschlandweit
  • Sie können alle 2 Jahre am Kneipptreff international „Worldwide“ Gleichgesinnte aus ganz Europa treffen

Ihre Vorstandschaft des

Kneipp-Verein Rosenheim e.V.

Wichtige Information zur Kursanmeldung:

  • Die Anmeldung zu den Kursangeboten erfolgt telefonisch oder per Email bei den jeweiligen Kursleiterinnen und Kursleitern. Eine Anmeldung ist verbindlich.
  • Bitte beachten Sie bei einzelnen Angeboten den Anmeldeschluss (besonders bei unseren Tages- und Mehrtagesangeboten).
  • Eine Mitgliedschaft im Kneipp-Verein können Sie mit Anmeldung eines Kursangebotes verbinden – (siehe Anmeldeformular auf Seite 34 – 35). Dadurch erhalten sie Vergünstigung bei unseren Angeboten aber auch überre­gional z.B. in Bad Wörishofen oder unseren Nachbarkneippvereinen.
  • Nähere Informationen hierzu erteilt Ihnen gerne unsere Vorstandschaft.
  • Manche Kursangebote können von den Krankenkassen bezuschusst werden. Bitte fragen Sie bei Ihrer Kasse nach.
  • Der Kneipp-Verein Rosenheim e.V. und die Kursleiter Innen treten nicht als Reiseveranstalter, sondern als Kursanbieter auf. Wir sind lediglich behilflich bei Reservierungen und sammeln stellvertretend und zur Kostenabwicklung mit den Unterkünften die Entgelte ein.